Zwar hat der Bundesrat im vergangenen November das für 2022 vorgesehene Obligatorium für emissionsmindernde Gülleausbringung auf Anfang 2024 verschoben. Dies wegen den langen Lieferfristen, und damit die Branche mehr Zeit für die Beschaffung der Geräte habe. Im Kanton Luzern besteht aber die Schleppschlauchpflicht ab diesem Jahr. Rechtsgrundlage ist der vom Regierungsrat schon 2020 verabschiedete Massnahmenplan…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 12.20 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.