Die deutschen Landwirte sind wütend und bringen das mit langen Traktoren-Konvois zum Ausdruck. Begonnen haben die Proteste der Bauern im Herbst 2019, als die Regierung das neue Agrarpaket aus Brüssel vorgestellt hat. Dieses sieht Änderungen beim System der Direktzahlungen, mehr Insekten- und Tierschutz, eine verschärfte Düngeverordnung und Massnahmen in Sachen Klimaschutz vor. Staatliche Unterstützungen dafür soll es…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 11.90 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.