Zu Beginn des Sommers warnten Expertinnen und Experten vor einem Zecken-Rekordjahr. So wurden im Mai fast doppelt so viele Zeckenstiche wie im ganzen April registriert. Auch auf den Alpen soll die Anaplasmose, das umgangssprachlich genannte Zeckenfieber aufgrund der steigenden Temperaturen immer präsenter werden. Wir haben nachgefragt, wie sich das Zeckenjahr entwickelt hat. Nicht messbar Wie viel Zecken sich in…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 13.– monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.