Die Winterbehandlung gegen die Varroamilbe ist die wichtigste Behandlung des gesamten Bienenjahres, ist René Stucki überzeugt. «Gelingt es mir nämlich, die Restmilben auf nurmehr wenige pro Bienenvolk zu dezimieren, starten unsere Bienen gegenüber der Varroa mit grossem Entwicklungsvorsprung in den Frühling», begründet er in der aktuellen Ausgabe der «Schweizerischen Bienen-Zeitung». René Stucki betreibt mit seinem…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 11.90 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.