Es erscheint wie eine Szene auf einem alltäglichen Hundespaziergang: Csilla läuft leichtfüssig von einem Baum zum anderen, schnuppert intensiv, geht weiter. Etwas entfernt steht Sabine Heiniger und beobachtet, was ihre Drahthaar-Vizsla-Hündin tut. Plötzlich hebt die sonst ruhige Hundedame den Kopf und bellt lauthals in das Geäst eines Spitzahorns – gefunden! Der Vernichtung zuvorkommen In diesem Fall war es nur…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 12.20 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.