«Mein Vater hat vor etwa 30 Jahren ein Maisgestell gebaut. Darin wird der Mais natürlich und ohne Erdöl getrocknet. In Frankreich wird das noch sehr oft so gemacht», erzählt Fabian Schneebeli, der 2015 den Biobetrieb von seinem Vater übernommen hat. Doppelwandiger Maschendraht schützt vor Vogelfrass Das Maisgestell ist etwa drei Meter hoch und 60 Meter lang. Es besteht aus einem doppelwandigen Maschendraht, was…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 11.90 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.