Anfang März fand der jährliche BBZN-Weiterbildungsanlass «Pflanzenschutz und Kulturführung im Beerenbau» online und in Zusammenarbeit mit dem Strickhof statt. Der Markt wünscht möglichst rückstandslose Produkte in hochwertigem Zustand. Preisdruck und ökologische Anforderungen ändern sich stetig. Neue Produkte und Massnahmen bieten in Kombination mit den gängigen Anbaumethoden Möglichkeiten, diesen Ansprüchen gerecht…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 12.20 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.