Marco Keller von der Aschmann GmbH referierte zum herbizidlosen Kartoffelbau. Grundsätzlich sei das gut machbar, so Keller, aber man müsse sich Anfang Jahr eine Strategie zurecht legen, wie man den Dammaufbau machen will. Keller empfiehlt, immer auch einen Plan B im Hinterkopf zu haben. Zu nass für Dammfräse und Rollhacke Unkraut lässt sich in den Kartoffeln relativ gut mit dem Striegel bekämpfen. Marco Keller…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 11.90 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.