In den letzten Jahren wurden weniger Pflanzenschutzmittel eingesetzt. Das Risiko für die Umwelt bestimmt nicht nur die Menge allein. Zu diesem Fazit kommt die Forschungsanstalt Agroscope, die in einer Studie den Einsatz von Pflanzenschutzmitteln im Feldbau und das damit verbundene Risikopotenzial für Oberflächengewässer in den letzten zehn Jahren analysierte. 31 % weniger Herbizide eingesetzt Seit 2009 erfassen rund…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 11.90 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.