Haben Sie noch kein Abo?
Hier abonnieren

Sie sind Zeitungs-Abonnent und haben noch kein Online-Login?
Hier freischalten

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

Haben Sie noch kein Abo?
Hier abonnieren

Sie sind Zeitungs-Abonnent und haben noch kein Online-Login?
Hier freischalten

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

Medizinischer Cannabis als Nebenverdienst

FDP-Nationarätin Christa Markwalder (43) fordert, die Legalisierung des Anbau und Export von medizinischem Cannabis. Der Anbau könne ein guter Nebenverdienst für die Bauern werden.


Publiziert: 12.02.2019 / 10:42

In einer Motion von letztem Frühling fordert Christa Markwalder den Bundesrat dazu auf, sicherzustellen dass der Anbau und Export von medizinischem Cannabis möglich wird. Der Bundesrat sieht einen möglichen Handlungsbedarf, wie er in einer Antwort schreibt. Die verschiedenen parlamentarischen Vorstösse zum Thema Cannabis würden gebündelt bearbeitet, heisst es weiter.

Chance für die Bauern

Aufgrund des vorhandenen Know-hows hätten Schweizer Produzenten eine gute Chance, einen Teil des Weltmarkts für medizinischen Cannabis zu bedienen, schreibt die Tageszeitung Blick. Gar ein Zusatzverdienst von etwa 10'000 Franken pro Are könne der Cannabis-Anbau generieren, so Marwalder gegenüber der Zeitung.

asa

Werbung
Werbung
Verwandte Themen
War dieser Artikel lesenswert?
Kommentare (0)
Kommentar erfassen
Bauern könnten von Cannabis-Legalisierung profitieren
Die Grünen haben eine Initiative gestartet, die Cannabis legalisieren soll.
Artikel lesen
In mehreren Ländern wurde Cannabis schon legalisiert. Jetzt startet das Schweizer Parlament einen neuen Versuch: Die Fraktion der Grünen haben am Mittwoch eine parlamentarische Initiative eingereicht mit dem Ziel, "Gras" erwachsenen Menschen straflos zugänglich zu machen. Die Initiative ist umstritten. Von einer Legalisierung profitieren könnte allerdings die Landwirtschaft. «Bauernfamilien ...
Werbung
Werbung
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!