Peter Rinderknecht hat zusammen mit seinem Bruder, der versiert ist, was Elektronik angeht, einen Automaten für den Verkauf von Holz entwickelt. Das Cheminéeholz, das dort verkauft wird, stammt aus eigener Produktion. Es wird loses Buchen-, Eichen- oder Kirschenholz à 20 kg verkauft, sowie 15 kg gebündeltes Buchenholz. Ausserdem sind Anfeuerholz und Anzündholz im Sortiment. Bezahlt werden kann mit Twint, Noten oder…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 12.20 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.