Ein Interview gegen Jahreswechsel, da lässt sich 2020 ein Thema nicht ausklammern: Wie haben Sie die Corona-Pandemie als Künstlerin erlebt? In einem Interview haben Sie gesagt, Sie hätten Ihre Agenda entsorgt. Patti Basler: Nicht ganz entsorgt, ich habe in Zeiten der Digitalisierung eine elektronische Agenda. Ich habe aber tatsächlich Anfang März, vor dem ersten Lockdown, alle Termine rausgelöscht. Mir war klar, dass…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 11.90 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.