Alle schlafen noch, schliesslich sind Ferien. Nur Primarschülerin Johanna aus Küsnacht im Kanton Zürich schleicht schon morgens um sechs aus der Ferienunterkunft im Prättigau in den Bündner Bergen. Ihr Ziel: Der benachbarte Bauernhof mit seinen 15 Braunviehkühen. Dort hilft sie am Morgen oft im Stall und manchmal später am Tag beim Heuen der steilen Magerwiesen. Johanna ist überzeugt: Nach der Schulzeit wird sie eine…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 12.20 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.