Der vielseitige Biobetrieb von Familie Donat steht auf gesunden Füssen und ist parat für die nächste Generation. Dafür hat Vater Ruedi sein Leben lang gearbeitet. Die Betriebsübergabe ist Anfang nächstes Jahr geplant. «Aber wenn die Pflanzenschutz-Initiativen am 13. Juni angenommen würden, müssten wir über die Bücher», erklärte Sohn Dominik. Vor einigen Jahren hat die Familie einen Aufzuchtstall für Junghennen…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 11.90 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.