Letztes Jahr war auch für den Erdbeerenanbau ein schwieriges Jahr, mit vielen Frostnächten und aufgrund der Nässe einem hohen Botrytis-Druck. Wie hat nun die diesjährige Saison angefangen? Hagen Thoss: Die Saison ist gut gestartet, mit viel Sonne, dazwischen immer wieder mal Regen und mit nicht zu hohen Temperaturen oder strengem Frost. Dass die frühen Sorten bereits von viel Sonnenenergie profitieren konnten, kommt…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 13.– monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.