Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Jetzt gibt es sonnengetankte Schweizer Erdbeeren

Die Saison 2020 beginnt früh und die Beeren können trotz Corona-Krise pünktlich gepflückt werden.


Dank vielen Sonnenstunden in den letzten Wochen starte die Saison für Schweizer Erdbeeren, informiert der Schweizer Obstverband SOV. Täglich würden die Pflückmengen steigen und man erwarte eine durchschnittliche bis gute Ernte für das Jahr 2020.  

Erschwerte Rekrutierung von Erntehelfern

Im Zuge der Corona-Krise war die Einreise von ausländischen Erntehelfern erschwert dieses Jahr. Kurzfristig seien Flüge gestrichen worden und grenzüberschreitende Busverbindungen fielen aus, schreibt der SOV. Gleichzeitig sei aber durch die verbreitete Kurzarbeit in der Schweiz das Potenzial für inländische Erntehelfer vorhanden gewesen.

«Berührt von der grossen Solidarität»

Dank verschiedener Jobplattformen konnten einige Schweizer Stellensuchende auf Erdbeer-Betriebe vermittelt werden. Die Produzenten seien positiv überrascht gewesen von den vielen Rückmeldungen aus der Bevölkerung. So hätten sich viele Leute direkt bei den Betriebe gemeldet und ihre Hilfe angeboten.

Man sei «sehr berührt von dieser enormen Solidarität» und danke der Schweizer Bevölkerung von Herzen dafür.  

War dieser Artikel lesenswert?
Kommentar erfassen
Spargeln – kennen Sie dieses Gemüse wirklich?
29.04.2020
Spargeln können bis zu zwei Meter gross und 15 Jahre alt werden. Erfahren Sie mehr über die Pflanze hinter dem Gemüse
Artikel lesen
Im Frühling freut man sich auf frisches, saisonales Gemüse. An die Stelle von Lagergemüse wie Kohlarten oder Knollensellerie treten edle Stangen aus dem Untergrund: die Spargeln. Was man im Laden kaufen kann und was auf dem Preisschild steht, ist aber nur die halbe Wahrheit, denn rund um Spargeln gibt es Einiges zu wissen.  1. Die Pflanze Asparagus officinalis ist der lateinische Name der ...
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!
Folgen Sie uns