Normalerweise ist der Juli jeweils der wärmste Sommermonat der Schweiz. In diesem Jahr zeigt sich aber der Juni als der wärmste Sommermonat des Sommers 2021. Praktisch in allen Regionen lag die Durchschnittstemperatur im Juni rund 2,5 Grad über dem langjährigen Mittel (1981–2010). Allerdings fiel gebietsweise bereits im Juni überdurchschnittlich viel Regen. So war es vor allem in der Westschweiz und auf der…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 11.90 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.