Haben Sie noch kein Abo?
Hier abonnieren

Sie sind Zeitungs-Abonnent und haben noch kein Online-Login?
Hier freischalten

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

Haben Sie noch kein Abo?
Hier abonnieren

Sie sind Zeitungs-Abonnent und haben noch kein Online-Login?
Hier freischalten

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

Freiburg ist den Asiatischen Laubholzbockkäfer los

2014 wurde er erstmals im Kanton Freiburg entdeckt: Der Asiatische Laubholzbockkäfer. Der Kanton gibt nun Entwarnung, es sind zur Zeit keine Befallsgebiet des Schädlings mehr bekannt.


Publiziert: 27.02.2019 / 10:03

Der Asiatische Laubholzbockkäfer ist ein besonders gefährlicher Schadorganismus, der im Kanton Freiburg mit umfangreichen Massnahmen bekämpft wurde.

Vier Jahre bekämpft

Die beiden 2014 entdeckten Befallsherde in Marly gelten seit Ende 2018 als getilgt, wie der Kanton mitteilt. Vier Jahre wurde er bekämpft. Es mussten zahlreiche Bäume gefällt und intensive Kontrollen durchgeführt werden. Der erste Befallsherd, der 2011 in Brünisried entdeckt wurde, war Ende 2017 als ausgerottet erklärt worden. Es ist daher im Kanton Freiburg kein Befallsgebiet des Asiatischen Laubholzbockkäfers mehr bekannt.

pd

Werbung
Werbung
Verwandte Themen
War dieser Artikel lesenswert?
Kommentare (0)
Kommentar erfassen
Asiatischer Laubholzbockkäfer ausgerottet
Der schweizweit erste Befallsherd des Asiatischen Laubholzbockkäfers wurde 2011 in Brünisried (FR) nachgewiesen. Das Amt für Wald, Wild und Fischerei des Kantons Freiburg vermeldet am Freitag, dass der Befall nach mehreren Jahren Bekämpfung und Kontrolle als getilgt gelte.
Artikel lesen
Der Asiatische Laubholzbockkäfer wurde 2011 in Brünisried FR im Sensebezirk zum ersten Mal in der Schweiz festgestellt. Zusammen mit dem Bund hat der Kanton Freiburg daraufhin Massnahmen ergriffen, um das Insekt auszurotten. Erfolgreiche Bekämpfung in Brünisried  Die befallenen Bäume wurden gefällt, zusätzliche Bäume präventiv beseitigt. Baumpfleger führten mit speziell trainierten Spürhunden ...
Werbung
Werbung
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!