Mitte Oktober begleitete die BauernZeitung eine Hoftötung im Kanton Aargau. Dort wurden die Schweine auf dem Betrieb betäubt und getötet und anschliessend zum nächstgelegenen Schlachthaus transportiert. Es gibt auch noch andere Methoden. An einem Strickhof-Fachabend stellten Expert(innen) die Hoftötung mithilfe eines speziellen Fanggitters vor.[REL 1] Dafür lud der Strickhof auf den Betrieb von Michael Herzog vom…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 13.– monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.