«Es ist kaum zu glauben, dass die Nordwestschweizer Obstbautagung bereits zum 12. Mal stattfindet», wunderte sich Philipp Gut, Fachstelle Spezialkulturen am BZ Wallierhof. Er begrüsste eine grosse Schar von Teilnehmenden der regionalen Obstbau-Organisationen der Nordwestschweiz zu einer mit spannenden Themenreich befrachteten Zusammenkunft am Ebenrain. «Vor über zwölf Jahren haben die Baselbieter Obstproduzenten die…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 12.20 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.