Ende April bis Anfang Mai fingen die Schwarzbären an sich zu zeigen. Immer mal wieder sahen wir einen hier und dort. Ob auf der Farm oder auf dem Weg ins Dorf, sie waren unterwegs. Ein ganz mutiger traute sich dann auch nahe ans Haus, als wir eine Kuh für die Hunde schlachteten. Es muss wohl sehr verlockend gerochen haben, wenn er dachte, es lohne sich, es mit den Hunden aufzunehmen. Da hat er die Rechnung aber ohne…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 12.20 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.