Unter dem Motto «Zeige was du machst!» soll der Tag der offenen Hoftüren am 19. September dazu genutzt werden, der Bevölkerung mit Feldrundgängen, Stallbesuchen, Degustationen etc. einen Einblick in die landwirtschaftliche Produktion zu geben.

Der Schweizer Bauernverband hat nun die Anmeldefrist verlängert. Neu können sich interessierte Betriebe bis am 16. Juli 2021 als Gastgeberhöfe anmelden. Die Betriebe bestimmen das Programm und somit den Aufwand selber und werden vom SBV sowie den kantonalen Bauernverbänden von A-Z kostenlos unterstützt, heisst es in der Mitteilung.

Jetzt anmelden

Mehr Informationen zum Tag der offenen Hoftüren finden Sie in unserem Artikel und auf der Website.

Anmelden können Sie sich bis am 16. Juli 2021 online auf: bauernportal.ch

Oder per E-Mail an: info@offene-hoftueren.ch