Schweiz-International
Schweiz-International

Die Schweizer lieben ihr Fleisch

Die Schweizer essen immer mehr Fleisch, sagte Rudolf Marti an der Generalversammlung der Vereinigung schweizerischer Futtermittelfabrikanten. Für die Futtermüller sind das eigentlich gute Nachrichten – wäre da nur nicht die rückläufige Inlandversorgung mit Futtergetreide.

04.07.2015
Schweiz-International

Trotz Ende der Krise in Italien leidet jede zehnte Familie Hunger

Die schwere Wirtschaftskrise in Italien ist zwar überwunden, ihre negativen Auswirkungen sind aber noch zu spüren. Gemäss Behördenzahlen hat jede zehnte Familie kein Geld, um sich genug Lebensmittel zu kaufen.

04.07.2015
Schweiz-International

Bauern legen bis zu 15 Cents drauf

Die Situation auf den europäischen Milchmärkten bleibt schwierig. Das European Milk Board spricht von verheerenden Zuständen; die Erzeugerpreise lagen in den Niederlanden bei 42 Cent/kg, während noch 25 bis 28 Cents/kg Milch ausbezahlt würden. 

04.07.2015
AGRARmÄRKTE/MARKTPREISE
REGIONEN Nordwestschweiz, Zentralschweiz und Ostschweiz
Nordwestschweiz

Berner Junglandwirte treffen sich mit Regierungsrat

Eine Delegation der Junglandwirte-Kommission des Kantons Bern hat sich Ende Juni mit Regierungsrat Andreas Rickenbacher und Urs Zaugg, Chef des Landwirtschaftsamtes, zu einem Austausch getroffen.

03.07.2015

Ostschweiz

Jubiläum beschert dem Nationalpark mehr Besucher

Die Jubiläumsanlässe zum 100-jährigen Bestehen haben dem Schweizerischen Nationalpark im Engadin neuen Schub gegeben. Mehr Besucher, mehr Übernachtungen und mehr Gäste an Exkursionen: Die Erwartungen der Parkbetreiber wurden mehr als erfüllt.

03.07.2015

Zentralschweiz

Urner Wolf verdrückt sich nach Abschussbewilligung

Letzte Woche hat die Urner Regierung einen Wolf nach 30 Schafrissen zum Abschuss freigegeben. Seither ist das Tier unauffindbar.

03.07.2015

Zentralschweiz

Brandfall: «Urteil ist umverschämt»

Nach einem Brandfall auf einem Bauernhof reichen zwei Aargauer Grossräte eine Interpellation ein, um einen jungen Landwirten nach einem Gerichtsurteil zu unterstützen. 

03.07.2015
Ostschweiz

Mann attackiert Pferde - Reiterin verletzt

Ein 13-jähriges Mädchen ist am Donnerstagabend bei einem Reitunfall in Au SG verletzt worden. Ihr Pferd war durchgebrannt und gestürzt, nachdem ein Mann das Tier aufgescheucht hatte. Der 51-Jährige wurde festgenommen und befindet sich in psychiatrischer Betreuung.

03.07.2015
BILDGALERIEN
VIDEOS
Leben
Lebenshilfe

Einfach mal mit jemandem reden

Zuhören, Gedanken und Gefühle ordnen und nach Lösungswegen suchen – das ist das Angebot des Bäuerlichen Sorgentelefons. Kürzlich ist das Angebot für alle in der Landwirtschaft tätigen Menschen mit dem Prix Agrisano ausgezeichnet worden.

03.07.2015
Kochen

Lebensmittel: Nationalratskommission will Cassis-de-Dijon aufheben

Die Wirtschaftskommission des Nationalrats hat ihre Position bekräftigt, wonach das Cassis-de-Dijon-Prinzip bei Lebensmitteln nicht mehr angewendet werden soll.

01.07.2015
Kochen

Studie: Milch ist gesund

Das Kompetenzzentrum für Ernährung Bayerns hat zusammen mit dem Max Rubner-Institut die internationale wissenschaftliche Literatur zum Thema Milch unter die Lupe genommen. Fazit: Die Ernährung mit Milch bringe Vorteile.

26.06.2015
Viehzucht
Viehzucht

Manche Kühe mögens heiss

Während die europäischen Rinderrassen unter der Sommerhitze leiden, fühlen sich Indische Rassen bei Temperaturen um 30 Grad noch wohl. In Zeiten des Klimawandels kann das von Vorteil sein.

04.07.2015
Viehzucht

Ein Faible für die braune Rasse

 Cédric Schärz gehört in der Westschweiz zu den erfolgreichsten Braunviehzüchtern.

27.06.2015
Viehzucht

Wenn eine Kuh zum Coiffeur geht

Sie ist die perfekte Kuh. Lange Beine, breites Becken, gerader Rücken und ein prall gefülltes Euter: Frivole – ein Kuh-Model. Eine Reporterin von "Canal 3" hat Frivole im Rahmen einer Abschlussarbeit an der Journalistenschule MAZ an ihren letzten Auftritt begleitet.

13.05.2015
Beratung & Wissenpräsentiert von
Landtechnik

Claas: 
Die Traktorenpalette wird immer breiter

Die neuen Claas-Modelle passen gut für Schweizer Betriebsstrukturen.

03.07.2015
Pflanzenbau

Glyphosat unter Beschuss: Eine Übersicht

Seit Glyphosat neu als «wahrscheinlich krebserregend» eingestuft wurde, ist einiges passiert: Coop und Migros haben glyphosathaltige Mittel aus dem Sortiment genommen. In allen Medien wird gegen das Herbizid geschossen. Der Bund wehrt sich. Eine Übersicht.

22.06.2015
Pflanzenbau

Feldspritzen umrüsten auf "kontinuierlich"

Nach zehn Minuten ohne abzusteigen mit einer sauberen Spritze vom Feld fahren: Das ermöglicht die kontinuierliche Innenreinigung. Mit einem Bausatz kann die eigene Feldspritze selber umgerüstet werden. «die grüne» hat sich ein Beispiel angesehen.

 

22.06.2015