Schweiz & International

WWF: Schweiz tut zu wenig gegen illegalen Holzschlag

Der WWF hat untersucht, wie die europäische Holzhandelsverordnung (EUTR), die den Verkauf von illegal geschlagenem Holz verhindern soll, umgesetzt wird. Die Schweiz liege bei der Umsetzung abgeschlagen am Ende, so der WWF.

 11:34

ETH stellt Klimawandel-Faustregel in Frage

Klimaforscher der ETH Zürich haben mit einer neuen Analyse herausgefunden, dass die Faustregel "Trockene Regionen werden trockener, feuchte feuchter" nicht allgemeingültig ist.

 10:47

Rinder «Down Under» werden knapp

Die Nachfrage für australische Rinder aus dem Ausland ist gegenwärtig so gross, dass die Branche voraussichtlich nicht alle Kaufinteressenten bedienen kann.

 08:54

Erfolgreiche Jungmetzger

An der Europameisterschaft der Jung-Fleischfachleute in Bazenheid konnte die Schweiz im Teambewerb die Silbermedaille gewinnen.

 15.09.2014
REGIONEN Nordwestschweiz, Zentralschweiz und Ostschweiz
Nordwestschweiz

Mit vereinten Kräften dem Abfall auf Kulturland Herr werden

Die höchste Bernerin, Grossratspräsidentin Béatrice Struchen, konnte am Clean-Up-Day auf zahlreiche flinke Hände zählen beim Kampf gegen den Abfall: Elf Pfadfinder aus Aarberg sammelten auf der St. Petersinsel weggeworfenen Abfall ein.

 15.09.2014

Ostschweiz

Jugendlicher Traktorfahrer bei Selbstunfall verletzt

Ein 16-jähriger Traktorfahrer hat sich bei einem Unfall in Esslingen ZH am späteren Sonntagnachmittag Rückenverletzungen zugezogen. Er wurde per Helikopter ins Spital gebracht.

 15.09.2014

Zentralschweiz

Innerschweiz: Stiftung will Landwirtschaft aktiver unterstützen

Die Albert-Koechlin-Stiftung will mehr Projekte im Bereich Landwirtschaft

fördern, so für mehr Biodiversität und für mehr Tierwohl. Bauern können sich melden.

 12.09.2014

Ostschweiz

Winterthur dreht Biorender den Geldhahn zu

Der Fleischvergärungsanlage Biorender in Münchwilen TG droht der Konkurs: Das Winterthurer Stadtparlament hat am Montag entschieden, dem Biogas-Unternehmen den Geldhahn zuzudrehen. Damit steigt Winterthur definitiv aus.

 09:14
Zentralschweiz

LU: Gewässerverschmutzung in Hitzkirch führt zu Fischsterben

Am Sonntag ist im Dorfbach im Ortsteil Müswangen in Hitzkirch LU eine Gewässerverschmutzung festgestellt worden. Durch die Verschmutzung sei es zu einem Fischsterben gekommen, teilte die Luzerner Kantonspolizei mit. Der Verursacher und die genaue Ursache sind derzeit nicht bekannt.

 15.09.2014
BILDGALERIEN
VIDEOS
BÄUERIN UND GESELLSCHAFT
Lebenshilfe

Tierkinesiologie: Einen Prozess in Gang bringen

Unterwegs mit Tierkinesiologin Sandra Wahlen: Sie will ein Fehlverhalten des Pferdes energetisch ausbalancieren.

 08:31
Kochen

Ihr Herz muss erobert werden

Die Artischocke ist eine edle Distel, deren Genuss man sich verdienen muss. Doch die Mühe lohnt sich.

 15.09.2014
Bäuerinnen-Blog

Bäuerinnensicht: Sommer – oder was davon übrig bleibt

Die wöchentliche Kolumne einer Bäuerin kommt diesmal von Daniela Rutz.

 12.09.2014
VIEHZUCHT
Viehzucht

Zuger Stierenmarkt: Zöttel und Pinocio holten Titel

Die Braunviehzüchter feierten ihre zwei Rassen am Mittwoch und Donnerstag vor einem grossen Publikumsaufmarsch.

 12.09.2014
Viehzucht

Rekordkuh Joliam Lisa ist tot

Joliam Lisa hielt mit ihrer Lebensleistung von 172'249 kg Milch bis Mitte August den Rekord bei Swissherdbook. Im Oktober wäre sie 19 geworden.

 03.09.2014
Schweiz-International, Viehzucht

Ein Betrieb - vier 100'000er Kühe

Auf dem Gutsbetrieb der Kantonalen Strafanstalt Saxerriet in Salez SG stehen derzeit vier Braunvieh-Kühe mit einer Lebensleistung von über 100‘000 kg Milch: Pajo Ina mit 151‘000 kg, Starbuck Norina mit 125‘000 kg, Trilog Rena mit 102‘000 kg und Vogue Rosine mit 101‘000 kg Milch.

 18.08.2014
BERATUNG präsentiert von
Landtechnik

Rekordjahre in der Landtechnik scheinbar vorbei

Seit dem Rekordjahr 2013 stagnieren die Umsätze der weltweiten Landtechnik. Ausbaupotential verspricht Afrika.

 15.08.2014
Tierhaltung

«Der Roboter muss ausgelastet sein»

Ein Melkroboter kann eine gute Alternative zu anderen Melksystemen sein, aber nur nach einer gründlichen Kalkukation, rät Lukas Rediger. Er ist Berater Fachbereich Milchproduktion am Kompetenzzentrum Strickhof.

 15.08.2014
Landtechnik

Frontlader machen 
Traktoren vielseitig

Traktoren zwischen 100 und 150 PS werden oft mit einem Frontlader ausgestattet. Sie erfüllen im Acker- und Futterbau vielseitige Aufgaben und können dank ihrer Wendigkeit und Leistungsstärke für den Ballenumschlag und weitere Arbeiten eingesetzt werden. Ergänzend zum Artikel in „die grüne“ vom 7. August 2014 befinden sich in den Links weitere Informationen zu den 11 vorgestellten Traktorenmodellen.

 06.08.2014
Anmeldung
marktkommentar
MARKTPREISE Schlachtvieh
Schweine 3.90   tendenz
Ferkel 4.60   tendenz
QM MT T3 8.60   tendenz
QM VK A3 6.40   tendenz
QM KV T3 14.80   tendenz
Tränker 4.10   tendenz
Lämmer 12.40   tendenz
Preise diverse Labels
BLOG's
150 Jahre «die grüne»

Reise an die Sommet de l'élevage

In eigener Sache: "die grüne" begleitet eine Reisegruppe mit dem Car an die grösste europäische Viehzuchtmesse, die Sommet de l'élevage in Clermont-Ferrand F. 

 26.08.2014
 
Umfrage der Woche
Diese Woche starten die Berufsmeisterschaften Swiss Skills Bern 2014. Erstmals sind auch die Landwirte/innen dabei. Ist das wichtig für die Branche?
Sicher. Das ist beste Werbung für die Branche und den Beruf!
 
Ich glaube nicht, dass das viel bringt.
 
Ich weiss nicht.
 
Schnappschüsse
DIE GRÜNE
«die grüne» ist das Fachmagazin der Schweizer Landwirtschaft.

 Mehr Informationen
FRAUENLAND
«frauenland» ist die Zeitschrift für die Schweizer Bäuerin und die Landfrau.

 Mehr Informationen
BAUERNZEITUNG
Die «BauernZeitung» ist die Zeitung der und für die Schweizer Bäuerinnen und Bauern.

 Mehr Informationen