Viehzucht

Mehr Evolèner

2016 konnte der Evolèner-Zuchtverband gleich doppelt zulegen. Bei den Mitgliedern (+ 8) und dem Viehbestand (+ 34 Zuchttiere).

22.02.2017


 

Die Gebrüder Schnell sind Meisterzüchter 2017

Wer kennt ihn nicht, den bekannten Holsteinzuchtbetrieb der Gebrüder Schnell in Röschenz BL. Jetzt wurde er vom Holsteinzuchtverband ausgezeichnet.

19.02.2017

Viehschauen: Vorschläge für neue Regeln ärgern Bauern

Die vorgeschlagenen Änderungen zu Tieraustellungen in der Tierschutzverordnung gefallen den Landwirten nicht. Für den Schweizer Bauernverband sind sie gar ein «Bürokratiemonster».

17.02.2017

Atwood-Tochter siegte in Alsfeld

Bei der Schau «Zukunft Rind 2017» im deutschen Alsfeld wurde wie schon letztes Jahr die Atwood-Tochter BT Patricia Grand Champion.

19.02.2017

«Wir stylen unsere Tiere an Ausstellungen nicht»

Die Rasse Original Braunvieh (OB) ist im Aufwind. Felix Honegger, Präsident des Schweizer Original Braunviehzuchtverbandes, erklärt im Interview, warum der Bestand zunimmt und warum OB-Kühe nicht gestylt werden an Ausstellungen.

15.02.2017

Original Braunvieh: Renaissance eines Auslaufmodells

Die Rasse Original Braunvieh wurde fast verdrängt, nun wächst ihr Bestand wieder. Warum setzen wieder vermehrt Bauern auf eine Rinderrasse mit eher durchschnittlicher Milchleistung?

13.02.2017

BVD: «Verantwortungslose Taktik»

Eine fragwürdige Trickserei ermöglicht es grundsätzlich, dass Tiere von einem wegen der Tierseuche Bovine Virus Diarrhoe (BVD) gesperrten Betrieb an Viehschauen auflaufen.

11.02.2017

Älteste Holsteindamen sind über 20

Die beiden ältesten Schweizer Holsteinkühe im Herdebuch sind über 20 Jahre alt. Der Schweizerische Holsteinzuchtverband stellt die beiden langlebigen Kuhdamen vor.

24.01.2017

Braunvieh: «Wir kreieren keine neue Rasse»

Braunvieh Schweiz stellt mit dem neuen Zuchtziel 2021 die Weichen für die Zukunft.

23.01.2017

Hellender Juror Jurgolin ist tot

Eine Ausnahmekuh mit Charakter: 17 Jahre lebte Hellender Juror Jurgolin auf dem Betrieb Hellender Holsteins, öffnete hin und wieder selbst die Stalltür und verhalf dem Betrieb in Kallern AG zu vielen Glanzpunkten. «Ganz unerwartet und noch immer bei guter Gesundheit» habe ihr Herz am 15. Januar aufgehört zu schlagen, teilen Andreas und Thomas Ender mit. 

23.01.2017

51 Stiere zu fast 5200 Franken im Schnitt versteigert

Die Auktion am Stierenmarkt am Donnerstag dieser Woche für Fleischrinder lief wie geschmiert, das kann man ohne zu übertreiben sagen. Aufgeführt wurden 53 Stiere der Fleischrassen Angus, Charolais, Limousin und Simmental.

20.01.2017

Swiss Expo - einmal zum Scrollen gefällig?

An der Swiss Expo traf sich alles, was in der Schweizer Viehzuchtszene Rang und Namen hat und viel internationales Publikum. Tamara Wülser hat sich für die BauernZeitung hinter den Kulissen umgesehen - hier ihr Best-Of zum Scrollen.

18.01.2017

Fertalys: Trächtigkeitstest hat sich bewährt

Fast drei Jahre ist der Trächtigkeitstest jetzt auf dem Markt. Landwirt Rudolf Gloor aus Seon AG nutzte Fertalys von Anfang an und ist zufrieden.

17.01.2017

24'000 besuchten die Swiss Expo

Rund 24'000 Personen haben die Swiss Expo in Lausanne besucht. Der Supreme Champion wurde DH Gold Chip Darling von Roger Frossard und Yves Saucy aus Les Pommerats. 

16.01.2017

Brown Swiss: Richter Florian Pfulg im Interview

Florian Pfulg aus Romoos LU hat heute die Brown-Swiss-Schau an der Swiss Expo gerichtet. Danach stand uns der junge Richter Red und Antwort im Video-Interview.

13.01.2017

Red Holstein: Jowis Incas Flavia holt weiteren grossen Titel in ihrer Karriere

Eine grossartige Red Holstein Show ist zu Ende gegangen.

13.01.2017

Swiss-Fleckvieh: Berner in Champion-Wahl vorne

Am Donnerstag Vormittag wurden die Swiss Fleckvieh gerichtet. Die Romands waren sehr stark, mussten sich in der Champion- und Schöneuter-Wahl jedoch geschlagen geben. Diese Titel holten sich die Berner.

12.01.2017

Roman Ariel gewinnt grandiose Simmentaler-Schau

Heute startete die Swiss Expo in Lausanne. Die Simmentaler und das Swiss Fleckvieh machten wie immer den Anfang. Am Mittag wurde Roman Ariel zur Grande-Champion der wohl besten jemals gezeigten Simmentaler-Schau der Swiss Expo erkoren.

12.01.2017

Mutterkuh Schweiz verleiht Herdbook-Award

Mutterkuh Schweiz vergibt heuer zum fünften Mal den Herdbook-Award. Sieben Kühe und vier Stiere gewinnen in der Kategorie Gold, 27 Kühe und 30 Stiere in der Kategorie Silber. Der Award wird für Zuchttiere mit starker Lebensleistung vergeben.

10.01.2017

Swissherdbook: Delegierte sollen Vorstandsmitglied Walter Lüthi abberufen

Der Vorstand des Rindviehzuchtverbands Swissherdbook beantragt seinen Delegierten, das Vorstandsmitglied Walter Lüthi an der Delegiertenversammlung vom 11. April abzuberufen. Grund seien «unüberbrückbare interne Differenzen». Lüthi hält hingegen fest, er sei von der Basis bis 2018 für dieses Amt gewählt worden.

10.01.2017

Holstein-Meisterzüchter ernannt

Der Schweizerische Holsteinzuchtverband hat zum achten Mal die Meisterzüchter ernannt. Es ist dies die höchste Auszeichnung.

09.01.2017

Swiss Expo: Die schönsten Kühe sind gemeldet

Die Fieberkurve bei den Viehzüchtern und Viehzuchtbegeisterten steigt: Wieder sind in Lausanne gegen 1000 Kühe und Rinder aus acht Rassen dabei.

09.01.2017

Jongleur Rosalie gewinnt in Wattwil

Am Mittwoch fand bereits die 12. Schweizer Betriebsmeisterschaft in Wattwil SG statt. Der aus Deutschland stammende Experte Markus Mock schwärmte regelrecht von der extrem hohen Qualität der aufgeführten Brown-Swiss-Tiere.

30.12.2016

Baumis Amor Pamela gewinnt Altjahresschau

Die Feuertaufe ist mit der ersten Altjahresschau in Burgdorf BE geglückt.

29.12.2016

Bruna 2017: Verband verschärft die Melkvorschriften

Braunvieh Schweiz verschärft die Melkvorschriften an ihrer "Olympiade", der Bruna vom April 2017. Neu wird abteilungsweise und unter Aufsicht gemolken. Ebenfalls zum ersten Mal wird in jeder Abteilung eine "Wirtschaftlichkeits-Kuh" ausgezeichnet.

 

27.12.2016

Swissgenetics: Andreas Bigler übernimmt als Sire Analyst

Hansueli von Steiger, Sire Analyst von Swiss Fleckvieh und Simmental, geht in Pension. Andreas Bigler ist sein Nachfolger. Auch bei ihm soll die Kuhfamilie im Mittelpunkt bleiben.

20.12.2016

Die Richter sind bekannt

Vom 12. bis 15. Januar findet in Lausanne VD die Swiss Expo statt.

20.12.2016

Mexikanische Holsteinschau

Berühmte Stiere holten sich die Podestplätze.

10.12.2016

Christian Aegerter wird Präsident der Viehschauexperten

Auf den Viehschauplätzen kommt es wegen Amtszeitbeschränkung von zehn Experten zu grossen personellen Veränderungen.

08.12.2016

Braunvieh Schweiz: Andy Walser neuer Vizepräsident

Gestern fand die erste Vorstandssitzung von Braunvieh Schweiz unter dem neuen Präsidenten Reto Grünenfelder statt. Dabei wurde Andy Walser zum Vizpräsidenten gewählt, wie Braunvieh Schweiz mitteilt.

 

08.12.2016

Holstein Awards kommen auf den Hof

Künftig sollen die Holstein Awards auf einem Holstein-Betrieb durchgeführt werden. Die 1. Ausgabe des neuen Konzepts findet im Juli 2017 auf dem Betrieb von Pascal Henchoz in Essertines-sur-Yverdon statt.

06.12.2016

«Meine Leidenschaft ist ungebrochen»

Seit einer Woche ist Reto Grünenfelder neuer Präsident von Braunvieh Schweiz. Er äussert sich zu seinen Plänen.

01.12.2016

Braunvieh vom Feinsten

An der Nachzuchtschau von Swissgenetics wurden in Brunegg AG fünf Gruppen von Braunviehstieren, davon eine OB-Gruppe, präsentiert.

24.11.2016

Sehr gute Red Holsteingruppen an der Nachzuchtschau

Swissgenetics führte am Donnerstag in Brunegg AG ihre bekannte Nachzuchtschau durch.

24.11.2016

Braunvieh Schweiz: Reto Grünenfelder zum Präsidenten gewählt

Die Delegierten von Braunvieh Schweiz haben den St. Galler Reto Grünenfelder zum neuen Präsidenten gewählt, wie der Verband in einer Mitteilung schriebt. Grünenfelder übernimmt das Amt ab sofort von Markus Zemp. Dieser wurde zum Ehrenpräsident gewählt.

23.11.2016

«Zuchtorganisationen haben das Problem erkannt»

Tierschützer und Bund begrüssen das verschärfte Ausstellungsreglement für Viehschauen. Der Tierschutz hätte gerne klarere Regeln gehabt.

11.11.2016

Bundesrat will Viehschauen im Auge behalten

An Viehausstellungen werden den Kühen zuweilen die Zitzen verklebt, damit nicht Milch aus den prallen Eutern tropft. Der Bundesrat zeigt sich jedoch zuversichtlich, dass solche Missstände verschwinden werden.

11.11.2016

Spitzen-Töchter unter dem Hammer

An der Expo-Swissgenetics vom werden die Töchter von Spitzenstieren zu sehen sein. Am Auktionsnachmittag wird Top-Genetik versteigert.

10.11.2016

Fleischrassentiere sind einiges teurer als Milchkühe

Das Rund in der Vianco-Arena war am Freitag letzter Woche voll mit Bäuerinnen und Bauern. Man fragte sich vor Beginn der Auktion besorgt, ob denn die angebotenen 30 Fleischrinder für alle kaufwilligen Mutterkuhhalter reichen würden. Am Ende der Auktion lautete die Antwort: Ja.

08.11.2016

Das steht im verschärften Schaureglement der ASR

Die Arbeitsgemeinschaft Schweizer Rinderzüchter (ASR) will künftig bei Verstössen an Spitzenschauen schärfer durchgreifen. Das neue Ausstellungsreglement gilt ab 1.1.2017 und ist jetzt auf der Webseite der ASR zu finden.

04.11.2016

«Mir bleiben viele schöne Gedanken»

Markus Zemp zieht Bilanz. Nach 17 Jahren gibt der Präsident von Braunvieh Schweiz Ende November das Zepter ab.

04.11.2016