Schweiz-International

Der Pferdestallbetreiber gibt Urkundenfälschung zu

Um bei Gläubigern Kredit zu erhalten hat ein hochverschuldeter Pferdestallbetreiber Dokumente gefälscht. Der Mann gab am Dienstag vor Gericht in Bern zu, den Briefkopf der Gemeinde Luthern LU für seine eigenen Zwecke missbraucht zu haben.

15:55

Futtermischwagen-Demo von Grunderco in Seon

Am kommenden Donnerstag führt Grunderco in Seon auf dem Betrieb Schlatthof eine Seko Futtermischwagen-Demo durch.

13.10.2017

Was die Zukunft wohl bringt?

Manchen macht sie Angst. Andere wollen sie gestalten. Manche wollen sie einfach passieren lassen. Und viele wissen auch nicht so genau, was man überhaupt von ihr erwarten soll und darf. Entsprechend breit kann man über die Zukunft diskutieren.

13:09
REGIONEN Nordwestschweiz, Zentralschweiz und Ostschweiz
Nordwestschweiz

Ausländer zahlen für Jagd im Wallis

Im Wallis sind im Herbst jeweils Jäger aus aller Welt auf der Pirsch nach Gämsen und Steinböcken. Die Warteliste für die Spezialjagd ist lang. Für den Kanton Wallis ist das ein lukratives Geschäft.

16.10.2017

Ostschweiz

Grosser Schaden bei Bauernhausbrand

Beim Brand eines alten Bauernhauses mit angebauter Scheune in Frauenfeld ist am Montagabend Sachschaden von mehreren hunderttausend Franken entstanden. Die Feuerwehr stand mit 60 Personen im Löscheinsatz. Die Brandursache ist nicht bekannt.

10:16

Zentralschweiz

Die schönsten Auen und Widder der Nordwestschweiz

Am Samstag zeigten Schafzüchter in Brunegg AG in der Vianco-Arena am 15. Nordwestschweizerischen Widder- und Zuchtschafmarkt rund 35 Auen und 100 Widder (unsere Bildergalerie). Am Abend wählte das Publikum die «Miss Argovia».

7:21

Nordwestschweiz

Pferdestall-Betreiber wegen Schulden vor Gericht

Mit rund 1,5 Millionen Franken steht ein Pferdestall-Betreiber bei seinen Gläubigern in der Kreide. Statt das Geld zurückzuzahlen, hat er damit immer neue Löcher in der Kasse gestopft. Vor Gericht sagte er zu seiner Schuldenwirtschaft: "Klar, ist das nicht gut." Doch richtig einsichtig wirkte er nicht.

11:17
Nordwestschweiz

Forstarbeiter tödlich von Baum getroffen

Ein 54-jähriger Forstarbeiter aus Polen ist am Montagmittag im bernischen Därstetten beim Baumfällen ums Leben gekommen. Er wurde von einem Baum getroffen. Untersuchungen zum Unfallhergang sind im Gang.

9:07
BILDGALERIEN
VIDEOS
Leben
Kochen

Fünf herbstliche Gemüse-Tipps

Der Herbst bietet eine Vielfalt an Gemüsen. Wir zeigen fünf herbstliche Gemüse, die sonst weniger im Mittelpunkt stehen.

16.10.2017
Schweiz-International,Lebenshilfe

Olma: Tickets für «Tag der Bäuerin» gewinnen

Am 19. Oktober findet in St. Gallen der 25. Tag der Bäuerin statt (wir verlosen bis heute Abend zwei Tickets). Eine Alt- und eine Jungbäuerin erzählen aus ihrem Bäuerinnenalltag.

16.10.2017
Wohnen,Direktvermarktung

Hauswirtschaft: Es muss nicht immer Plastik sein

Im täglichen Leben geht fast nichts ohne Kunststoffe, jeder hat sein spezielles Einsatzgebiet. Im Verpackungsbereich gibt es Alternativen.

10.10.2017
Viehzucht
Schweiz-International,Viehzucht

Eine Viehschau der Superlative

Die Viehzüchter aus der Umgebung von Guggisberg BE feierten am Samstag ihren 110 Geburtstag.

14.10.2017
Viehzucht

Anguskühe und Rinder gesucht

17 trächtige Tiere, sieben Kühe mit Kalb sowie eine trächtige Kuh mit Absetzer wurden in Brunegg AG verkauft.

13.10.2017
Zentralschweiz,Viehzucht

Die wahren Kuhprofis

Auf dem Zuchtbetrieb von Peter Kälin in Egg SZ wurden die besten Braunvieh-Herdenmanager ausgezeichnet.

11.10.2017
Beratung & Wissenpräsentiert von
Tierhaltung

Equiday Avenches mit Andrew McLean

Der Equiday Avenches 2017 vom 12. und 13. Oktober hatte den berühmten Forscher und Pferdetrainer Andrew McLean zu Gast.

16:51
Pflanzenbau

Frostschäden: Über 600 Gesuche

Fondssuisse will bis Weihnachten Schadenersatz an betroffene Obst- und Rebbauern zahlen. Die Kriterien finden nicht alle gut.

14:18
Schweiz-International,Pflanzenbau

IP-Suisse verbietet Glyphosat

Wie IP-Suisse in einer Information an ihre Getreideproduzenten schreibt, ist der Einsatz von Glyphosat im Label-Getreidebau künftig nicht mehr erlaubt.

12.10.2017