Bauernzeitung | Logo | Home
Schweiz-International

Freihandel zwischen der EU und Japan

Die EU und Japan haben das Freihandelsabkommen Jefta unterzeichnet. In der EU erhoffen sich Käse- und Wein-Exporteure neuen Absatzmöglichkeiten.

18:20

Steuern: Damit Sie wissen, was es zu beachten gilt

Bei der Steuererklärung gibt es einiges zu beachten: Abschreibungen, Investitionen, Umsätze, Rechte und Pflichten. Die drängendsten Antworten erhalten Sie im E-Booklet Steuern 2018.

16.07.2018

Demeter setzt stärker auf hofeigenes Futter

Die bio-dynamischen Bauern von Demeter verschärfen ihre Futter-Richtlinien für Nicht-Wiederkäufer.

17:34
REGIONEN Nordwestschweiz, Zentralschweiz und Ostschweiz
Nordwestschweiz,Mitmachen

Theater «Ueli»: Tickets zu gewinnen

Die Schweiz wäre nicht die Schweiz ohne Ueli. Die Rede ist von Jeremias Gotthelfs Ueli, der vom einfachen Knecht zum Pächter wird und die Herzen ganzer Generationen erobert hat. Das Sommertheater Gürbetal in Toffen BE hat sich heuer dem Klassiker verschrieben und spielt das Stück «Ueli - vom Chnächt zum Pächter». Die BauernZeitung verlost Tickets.

16:28

Ostschweiz

Erntezeit am Strickhof: Pferdewarte EBA

Am Strickhof haben dieses Jahr 48 Lernende in den Lehrgängen Pferdewarte  und Pferdefachleute ihre Ausbildung abgeschlossen. Gegen 200 Personen nahmen an der Feier. Eine mitreissende Choreographie der noch in der Ausbildung stehenden Pferdefachleute umrahmte die Feier.

16.07.2018

Zentralschweiz

Porträt: Alp und Wirtschaft

Lucia Steiner bewirtschaftet die Alpwirtschaft Gehren. Gästebewirtung ist nicht nur eine wichtige Einnahmequelle, sondern auch ihre Passion.

11:12

Zentralschweiz

Tiefenlager: Nidwalden darf dem Bund vom Wellenberg abraten

Der Wellenberg soll von der Reserveliste für geologische Tiefenlager gestrichen werden. Die Nidwalder Regierung erhält von der Bevölkerung Rückendeckung für ihre Haltung. Sie darf ihre "massiven Bedenken" nun gegenüber dem Bund bekräftigen.

10.06.2018
Zentralschweiz

Video: Übergabe Gutsbetrieb Chamau

Nach 18 Monaten neu- und umbauen konnte der Kanton Zug dem Landwirtschaftlichen Bildungs- und Beratungszentrum Schluechthof (LBBZ) in der Chamau bei Hünenberg ZG einen optimierten Gutsbetrieb übergeben. Der landwirtschaftliche Betrieb soll nun als Vorbild und Ausbildungsstätte dienen - im Video erhalten Sie einen ersten Einblick.

05.06.2018
BILDGALERIEN
VIDEOS
Leben
Kochen

Zwetschgen: Süss-säuerlicher Genuss

Schweizer Zwetschgen haben wieder Saison. Obstbauern erwarten eine üppige Ernte. Und ein Zwetschgen-Linzertorten Rezept.

 

15.07.2018
Pflanzenbau,Garten,Wohnen,Kochen

Heidelbeere: trendig, geschmackvoll und gesund

Heidelbeeren liegen im Trend, der Verzehr steigt seit Jahren stark an. Sie schmecken kräftig aromatisch, frisch mit Rahm, als Belag auf Kuchen und Torten, gekocht in Kompott oder einfach so. 

07.07.2018
Kochen

Vielseitige und vitaminreiche Aprikose

Ob frisch, getrocknet, als Konfitüre verarbeitet, im Salat oder als Dessert – die Aprikose lässt sich in unzähligen Variationen geniessen. Der jährliche Aprikosenkonsum der Schweizer Bevölkerung beläuft sich auf rund 3,5 Kilo pro Kopf.

 

01.07.2018
Viehzucht
Schweiz-International,Viehzucht

Der Braunviehstier Blooming ET ist tot

Blooming, der super Stier ist tot. Blooming gehörte Swissgenetics.

11.07.2018
Schweiz-International,Viehzucht

Fünf Meisterzüchter geehrt

Letzten Samstag feierte Holstein Switzerland ihre besten Züchter.

11.07.2018
Viehzucht

Viehzuchtreise durch Amerika

Im Bundesstaat Wisconsin in den USA sind viele Milchfarmen, Fleischproduktion mit Angus und auch Schweinebetriebe die Schwerpunkte in der landwirtschaftlichen Produktion.

10.07.2018
Beratung & Wissenpräsentiert von
Pflanzenbau

Obstverband begrüsst modernisiertes Agroscope

Der Schweizer Obstverband (SOV) begrüsst, dass sich Agroscope modernisieren will und die Strukturen anpasst. Den politisch angeordneten Marschhalt will der Verband dazu nutzen, die Forderungen an die Forschung klar zu definieren.

16.07.2018

Steuern: Damit Sie wissen, was es zu beachten gilt

Bei der Steuererklärung gibt es einiges zu beachten: Abschreibungen, Investitionen, Umsätze, Rechte und Pflichten. Die drängendsten Antworten erhalten Sie im E-Booklet Steuern 2018.

16.07.2018
Schweiz-International,Pflanzenbau

Frühestes Brot laut Studie schon vor der Ackerbau-Zeit

Brot ist Grundnahrungsmittel fast auf der ganzen Welt - doch über seine Entstehung weiss man wenig. Jetzt haben Wissenschaftler mehr als 14'000 Jahre alte Brotreste gefunden. Sie könnten die Menschen zum Ackerbau inspiriert haben.

7:20