Haben Sie noch kein Abo?
Hier abonnieren

Sie sind Zeitungs-Abonnent und haben noch kein Online-Login?
Hier freischalten

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

Haben Sie noch kein Abo?
Hier abonnieren

Sie sind Zeitungs-Abonnent und haben noch kein Online-Login?
Hier freischalten

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

02.03.2019

FM Stationstest März 2019

Elf Hengste wurden am Samstag 2. März in Avenches VD am Ende des vierzigtägigen Stationstests gekört. Diese Hengste stehen den Züchtern ab sofort zur Verfügung. Hier finden Sie Bilder der Bestplatzierten.

Der Gewinner war Nordica de la Burgis. Der Hengst mit der Startnummer 10 erhielt 143.05 Punkte. (Bilder Karin Rohrer)
Nordica de la Burgis zeigte Grazie. Er gehört  Chantal und Guy Juliard-Pape aus Damvant JU.
Naska FW folgte auf den Gewinnerhengst und erlangte mit 122.44 Punkten den zweiten Platz.
Naska FW bewegte sich sicher mit der Kutsche.
Der Hengst Horizon des Oués belegte im Stationstest den dritten Platz. (Punkte 118.36)
Der Vierte Platz ging an Hengst Capéo. (Punkte 113.54)
Der Hengst Capéo von Pierre Koller aus Bellelay überzeugte die Jury in vielen Disziplinen.
Der fünftplatzierte Hengst Don Adonis erhielt 112.43 Punkte.
Don Adonis gehört André Jeanbourquin aus Le Bémont.
Hengst Nesty von José Métille aus St. Ursanne erlangte de sechsten Platz mit 98.78 Punkten.
Der achte Platz ging an Hengst Event mit der Startnummer 41. Er erreichte 96.23 Punkte.
zur Liste der Fotogalerien
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!