Bauernzeitung | Logo | Home
Schweiz-International
Publiziert: 02.02.2019 / 15:25
USA: Murmeltier als Wettervorhersage

Die USA erholen sich gerade ein wenig von der Eiseskälte der vergangenen Tage - und das Murmeltier Phil aus der Kleinstadt Punxsutawney macht den Menschen mit seiner Wettervorhersage grosse Hoffnung.

Am "Murmeltiertag" konnte das Tierchen nach eigenen Angaben seinen Schatten nicht sehen. Das bedeutet, dass der strenge Winter nicht noch sechs Wochen weitergeht, sondern ein angenehm warmer Frühling bevorsteht. Bei Temperaturen um die minus zehn Grad Celsius hatten Tausende in der Nacht bis zum Tagesanbruch in Punxsutawney ausgeharrt, um die wohl berühmteste Wettervorhersage der Welt live mitzuerleben.

Richtig seit 133 Jahren

Die Zeremonie ist immer die gleiche: Die Mitglieder des "Inner Circle" des "Groundhog Clubs" holen das Murmeltier bei Tagesanbruch aus seinem Baumstumpf. Dann wird es befragt. In Murmeltiersprache gibt der "Vorhersager aller Vorhersager" dann seine Prognose ab.

Seit 133 Jahren habe Phil stets richtig gelegen und kein einziges Mal falsch. Sollte das tatsächliche Wetter nicht mit der Vorhersage übereinstimmen, habe es sich um einen Übersetzungsfehler aus der Murmeltiersprache gehandelt, keineswegs aber um eine falsche Vorhersage, macht der "Groundhog Club" deutlich. Statistisch gesehen lag ein solcher Übersetzungsfehler in mehr als 60 Prozent der Fälle vor. Kritiker behaupten, die Prognose des Murmeltiers sei damit weniger verlässlich, als eine Münze zu werfen.

Tradition auch als Film

Die Tradition, die inzwischen immer am 2. Februar weltweit aufmerksam verfolgt wird, hatten vermutlich deutsche Siedler mit nach Pennsylvania gebracht. Vor allem der Hollywood-Film "Und täglich grüsst das Murmeltier" von 1993 mit Bill Murray und Andie MacDowell in den Hauptrollen machte die Tradition weltberühmt.

sda/dpa

Spannende Geschichten per E-Mail erhalten

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten aus der Landwirtschaft, unterhaltsame Videos, die neuesten Marktpreise und aktuelle Stellenangebote: Melden Sie sich jetzt kostenlos für den Newsletter an.

Ähnliche Artikel

USA: Frühling nach Rekordfrost

Nach klirrendem Frost mit tödlichen Folgen erleben die Menschen in den USA nun einen rasanten Wetterwechsel und fast frühlingshafte Temperaturen. Am Wochenende soll das Thermometer unter anderem in der Gegend von Chicago auf knapp unter 20 Grad steigen.

02.02.2019

Tag der Lichtmess: Es grüsst das Murmeltier

Wer denkt, dass die Muotathaler Wetterschmöcker die originellsten Methoden zur Vorhersage des Wetters anwenden, liegt eindeutig falsch. In den USA setzt man für diesen Zweck auf ein bekanntes Murmeltier; den sogenannten „Punxsutawney Phil“. Was dieser zu pfeifen hat?

02.02.2018

Ihr Beitrag wird überprüft. Beleidigende, rassistische, nicht in Schriftsprache verfasste oder nicht sachbezogene Beiträge werden gelöscht.