Bauernzeitung | Logo | Home
Schweiz-International
Publiziert: 09.02.2019 / 17:38
Carlsberg kehrt dank heissem Sommer auf Wachstumspfad zurück

Die dänische Brauerei Carlsberg, welcher auch die Schweizer Brauerei Feldschlösschen gehört, hat 2018 dank des heissen Sommers erstmals seit drei Jahren ihren Umsatz wieder gesteigert.

Für Schwung sorgten auch der Trend zu Craft- und alkoholfreien Bieren, eine starke Nachfrage in China und anziehende Geschäfte in Russland dank der Fussball-Weltmeisterschaft.

Carlsberg setzte im vergangenen Jahr umgerechnet knapp 8,4 Milliarden Euro um, ein Plus von drei Prozent. Für 2019 geht die weltweit drittgrösste Brauerei nach Anheuser Busch und Heineken allerdings von einem langsameren Wachstum aus.

"Es ist schwer vorherzusagen wie der Sommer wird, aber 2019 wird der Umsatz wahrscheinlich etwas bescheidener ausfallen nach einem so starken Jahr", sagte Vorstandschef Cees't Hart am Mittwoch. Der operative Gewinn solle um einen mittleren einstelligen Prozentbereich zulegen, nach einem Zuwachs von 11 Prozent im vergangenen Jahr.

In Russland, wo Carlsberg rund ein Fünftel seines Umsatzes erzielt, wuchs der Biermarkt im vergangenen Jahr dank des heissen Sommers und der Fussball-WM erstmals seit 2007 wieder. Im Schlussquartal verlor der Konzern allerdings Marktanteile wegen Preiserhöhungen. Das Geschäft in dem Land bleibe schwierig, erklärte der Vorstand.

In China sei dagegen keine Verlangsamung der Nachfrage in Sicht. Dort wird das Geschäft von internationalen Premium-Biermarken angetrieben, die zum doppelten oder dreifachen Preis im Vergleich zu Mainstream-Marken verkauft werden können.

sda

Spannende Geschichten per E-Mail erhalten

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten aus der Landwirtschaft, unterhaltsame Videos, die neuesten Marktpreise und aktuelle Stellenangebote: Melden Sie sich jetzt kostenlos für den Newsletter an.

Ähnliche Artikel

Strukturwandel in Finnlands Landwirtschaft verlangsamt

Ungeachtet von Dürre und Ernteausfällen hat sich der Strukturwandel in Finnlands Agrarwirtschaft  im vergangenen Jahr leicht verlangsamt.
17.02.2019

Brauerei Feldschlösschen steigert Umsatz

Die Brauerei Feldschlösschen hat im letzten Jahr mehr Bier verkauft und den Umsatz um zwei Prozent gesteigert. Beliebt sind Spezialitäten, aber auch alkoholfreies Bier.

06.02.2019

Ihr Beitrag wird überprüft. Beleidigende, rassistische, nicht in Schriftsprache verfasste oder nicht sachbezogene Beiträge werden gelöscht.