Bauernzeitung | Logo | Home
Schweiz & International

50 Jahre eingefroren – und immer noch zeugungsfähig

Werden Spermien eingefroren, sinkt die Erfolgsrate bei der Besamung. Australische Forscher zeigen nun, dass es kaum eine Rolle spielt, wie lange Samen gefroren gelagert werden.

17.03.2019

TG: Nachtragskredit für "AquaSan"

Der Regierungsrat des Kantons Thurgau beantragt beim Grossen Rat einen Nachtragskredit für das Projekt "AquaSan". Das Projekt ist eines von zwei Ressourcenprojekten, die im Kanton Thurgau lanciert werden.

16.03.2019

Mit Wieseln gegen Mäuse

Eine Wieselfamilie frisst pro Woche zwischen 50 und 100 Mäuse. Das kommt der Landwirtschaft zu Gute.

16.03.2019

Marcel Dettling heisst der neue Präsident der Kälbermäster

Das wichtigste an der Delegiertenversammlung (DV) des Schweizer Kälbermäster-Verband (SKMV) war die Wahl des neuen Präsidenten Marcel Dettling aus Oberiberg SZ. "Ich bin Kälbermäster, seit ich den elterlichen Betrieb mit 21 Jahren übernommen habe", stellte er sich der Versammlung heute vor.

15.03.2019

Kindergeburtstag auf dem Bauernhof

Auf dem Bauernhof sind Geburtstage besonders schön. Wer jetzt selbst ein solches Erlebnis auf seinem Hof anbieten möchte, kann sich am Treffen der Kids Farm informieren. Dieses findet am 24. März in Endigen statt.

15.03.2019

Die Bodenbatterie aufladen

Es ist keine Direktsaat, aber der Pflug bleibt trotzdem stehen. Walter Zumbühl setzt auf reduktive Bodenbearbeitung und dreht nur die oberste Bodenschicht.

15.03.2019

Maiswurzelbohrer: Wird die Fruchtfolge aufgehoben?

Strenge Auflagen haben den Schädling gut im Griff. Der Wunsch, diese zu lockern, ist sehr umstritten.

16.03.2019

2019 mit Dinkel-Pasta statt -Güetzi

An der Generalversammlung der IG Dinkel wurde heute zweifach zum Handeln aufgerufen: Auf dem Feld und mit Blick in den Vorratsschrank.

15.03.2019

Schwarze Kisten von Migros sorgen für rote Köpfe

Seit Jahren wird Schweizer Gemüse in grünen Ifco-Kisten verkauft. Die Migros akzeptiert ab Juni nur noch schwarze Kisten. Das sorgt für rote Köpfe unter den Lieferanten.

15.03.2019

China importiert mehr Milchpulver

Im Januar konnte die EU mehr Milchpulver nach China exportieren: beim Magermilchpulver konnte die EU eine Steigerung von 25 Prozent verzeichnen. Beim Vollmilchpulver haben die EU-Ausfuhren um 31 Prozent zugelegt.

15.03.2019

Obstsorte des Jahres: Lüina ist klein und süss

Lüina ist die Schweizer Obstsorte des Jahres. Die Kastanie ist zwar klein aber von ausgezeichneter Qualität. Die Vereinigung zur Förderung alter Obstsorten, zeichnete sie in Cademario TI gemeinsam mit dem Verein der Kastanienproduzenten der italienischen Schweiz aus.

16.03.2019

Rivella zieht sich aus dem deutschen Markt zurück

Der Schweizer Getränkehersteller Rivella verkauft seine Produkte nicht mehr in Deutschland. Der Aufwand für die Marktbearbeitung und der Ertrag seien in keinem Verhältnis zueinander gestanden, heisst es bei Rivella in Rothrist.

15.03.2019

Agropreis 2019: kreative Bauern gesucht

Die beste Innovation aus der Landwirtschaft des Jahres 2019 erhält den AgroPreis, welcher mit 50'000 Franken dotiert ist. Jetzt können sich kreative Köpfe bewerben.

15.03.2019

Rahmenabkommen mit der EU: Das müssen Sie wissen

Es ist trockene Bürokratie – und doch eines der wichtigsten Geschäfte in den letzten Jahren: Das Rahmenabkommen mit der EU. Davon betroffen sein könnte auch die Landwirtschaft.

16.03.2019

Ingenieure konstruieren Klimawende

Heute ist Tag der Ingenieurinnen und Ingenieure. Sie sehen sich als wichtige Komponente wenn es um die Klimawende geht.

15.03.2019

Konsumenten wollen faire Preise

Schweizer Konsumentenschutz-Organisationen fordern in zehn Punkten einen besseren Schutz der Konsumentinnen und Konsumenten, darunter bezahlbare Krankenkassenprämien und Massnahmen gegen Werbeanrufe.

15.03.2019

Interview: «Man hielt es nicht für nötig, uns anzuhören»

Eine Gruppe von 50 aktiven und ehemaligen Milchproduzten klagt gegen die Genossenschaft Thurgauer Milchproduzenten (TMP). Roland Werner ist das Gesicht der Klägergruppe. Im Interview erklärt er, warum eine einvernehmliche Lösung nicht zu Stande kam.

16.03.2019

Braun soll Braun bleiben

Braunvieh-Tiere mit zu viel Weiss dürfen in Zukunft keine Ausstellungen mehr gewinnen. So will es Braunvieh Schweiz.

15.03.2019

Österreichische Bauern kämpfen für Anbindehaltung

In Österreich ist die Anbindehaltung für Rinder ab 2020 verboten. Einige Bauern gefällt dieses Verbot gar nicht. Sie wehren sich nun mit einer Image-Kampagne.

15.03.2019

Jugendliche sorgen sich weltweit ums Klima

Mit einer Demonstration in der neuseeländischen Hauptstadt Wellington hat am Freitag ein weltweiter Protesttag von Jugendlichen für mehr Klimaschutz begonnen. Doch es gibt auch Kritik an den Aktionen.

15.03.2019