Bauernzeitung | Logo | Home
Schweiz & International

Pro Wolle bangt um Beiträge für Schaffwollverwertung

Im Rahmen der AP 22+ stellt der Bundesrat die Schafwollverwertungs-Beiträge in Frage. Die Organisation Pro Wolle, wehrt sich gegen die Sparmassnahmen.

9:57


 

Tausende demonstrieren gegen Agrarindustrie

Am Rande der Grünen Woche fand in Berlin die jährliche Grossdemo "Wir haben es satt" statt. Diese stand unter dem Motto "Der Agrarindustrie den Geldhahn abdrehen".

8:04

Forscher warnen vor Grundwassermangel durch Klimawandel

Künftigen Generationen droht infolge des Klimawandels ein mitunter drastischer Mangel an Grundwasser. In den nächsten 100 Jahren werden wahrscheinlich nur die Hälfte der Grundwasservorkommen weltweit wieder vollständig aufgefüllt.

8:47

Mit neuer Technologie Herkunft von Lebensmitteln verfolgen

Mithilfe der Blockchain-Technologie lassen sich Lebensmittel von ihrem Ursprung bis auf den Teller einfach und sicher zurückverfolgen. Der WWF stellt am World Economic Forum (WEF) in Davos eine entsprechende Plattform vor.

9:29

Bund soll Auslagerung von Agroscope prüfen

Die Finanzkommission des Nationalrates (FK-N) fordert den Bundesrat auf zu prüfen, ob die Forschungsanstalt Agroscope in eine autonome öffentlich-rechtliche Anstalt des Bundes umgewandelt werden kann.

21.01.2019

Bioanbaufläche hat die Grösse des Kantons Luzern erreicht

Zwischen 1990 und 2017 hat sich die Anbaufläche in der Biolandwirtschaft in der Schweiz vervierzehnfacht. Die biologisch bewirtschaftete landwirtschaftliche Nutzfläche entspricht mittlerweile der Fläche des Kantons Luzern.

21.01.2019

Varroamilbe schadet Bienen anders als angenommen

Die Varroamilbe ist der Schrecken eines jeden Imkers. Die Parasiten befallen massenhaft Bienenvölker und saugen die Arbeiterinnen aus. Allerdings ernähren sie sich ganz anders, als bisher angenommen.

21.01.2019

Coop und Migros zählen zu den grössten Detailhändlern der Welt

Die Welt des Detailhandels wird global gesehen von US-amerikanischen Unternehmen dominiert. So ist Wal-Mart die nach Umsatz gemessen grösste Firma der Branche. Migros (39) und Coop (44) zählen allerdings immerhin zu den weltweit 50 grössten Detailhändlern.

21.01.2019

Eidgenössisches Schwing- und Älplerfest soll erstmals klimaneutral werden

Das Eidgenössische Schwing- und Älplerfest 2019 in Zug soll möglichst nachhaltig ausgetragen werden. Die Organisatoren wollen dazu etwa die Abfallmenge mit einem Depotkonzept minimieren und den Grossanlass erstmals klimaneutral durchführen.

21.01.2019

Agrarminister wollen der Digitalisierung internationalen Rahmen geben

Auf eine verstärkte Zusammenarbeit bei der Einführung der Digitalisierung in der Landwirtschaft hat sich die Berliner Agrarministerkonferenz im Rahmen des Global Forum for Food and Agriculture (GFFA) verständigt. 

21.01.2019

Merkel betont Chancen der Digitalisierung für die Landwirtschaft

Die Digitalisierung könne wichtige Beiträge leisten, die notwendige Steigerung der weltweiten Lebensmittelproduktion in Einklang zu bringen mit einer schonenden Nutzung der natürlichen Ressourcen, sagte die Regierungschefin beim Global Forum for Food and Agriculture (GFFA) heute in Berlin.

21.01.2019

10 Mega-Trends in der Landwirtschaft

Mehr Frauen, mehr Grossbetriebe, mehr Urdinkel, weniger Kühe usw. In der Schweizer Landwirtschaft bewegt sich einiges, das zeigt sich grafisch dargestellt am einleuchtendsten auf einen Blick.

20.01.2019

Mondfinsternis für Frühaufsteher

Die totale Mondfinsternis in der Nacht auf Montag dürfte vor allem im Tessin und im Wallis zu sehen sein. Im Flachland hingegen trüben Wolken die Sicht.

20.01.2019

IG Anbindestall will Tiergesundheitsbeiträge

Die Lobby für den Anbindestall setzt auf die vom Bund vorgeschlagenen neuen Tiergesundheitsbeiträge. Ursprünglich wollte man für eine BTS-Anerkennung von Anbindeställen kämpfen, der SBV riet aber ab.

20.01.2019

35'000 demonstrieren gegen die Agrarindustrie

In Berlin hat am Eröffnungswochenende der Grünen Woche traditionellerweise auch die Demonstration gegen industrielle  Landwirtschaft stattgefunden. Gemäss Schätzungen sollen 35'000 Personen teilgenommen haben.

19.01.2019

Trinkwasser: Kommt doch noch ein Gegenvorschlag?

Braucht es doch noch einen Gegenvorschlag zur Trinkwasser-Initiative? Bundesrat und Bauernverband sind dagegen, aber zwei Ständeräte und Bio Suisse haben anderes im Sinn.

19.01.2019

Würze für die Küche: Schnittlauch

Schnittlauch ist eines der beliebtesten Küchenkräuter der Schweiz. Saison hat es das ganze Jahr über.

19.01.2019

Volksinitiativen sind Barometer der gesellschaftlichen Ansprüche an die Landwirtschaft

Die Schweizer Bevölkerung hat schon oft über die Agrarpolitik abgestimmt. Von zehn Volksinitiativen wurde bisher aber erst eine angenommen. Trotzdem beeinflussen sie den Kurs der Schweizer Agrarpolitik.

20.01.2019

Grüezi Berlin: In der Vielfalt der globalen Landwirtschaft mitfeiern

Bei seiner ersten Auslandmission als Agrarminister besuchte Bundesrat Guy Parmelin die Internationale Grüne Woche in Berlin. Er zollte dabei Lob für die Plattform von Schweizer Produkten mit ausländischem Marktpotenzial.

19.01.2019

Analyse: Statt schöne Worte braucht es Taten für die Holzenergie

Was ist los im Waldland Schweiz? Die Analyse von Josef Scherer, geht der Frage nach, warum immer weniger mit kleinen Holzheizungen heizen.

21.01.2019

Porträt: Demenzkranke in die Welt herausholen

Brunhild Mordhorst empfängt auf ihrem Hof in Schleswig-Holstein demenzkranke Menschen. Dort erinnern sich diese auf einmal an vieles.

20.01.2019