Bauernzeitung | Logo | Home
Regionen - Ostschweiz

69-Jähriger beim Kirschenpflücken in den Tod gestürzt

Ein 69-jähriger Mann aus Scharans GR in Mittelbünden ist an den Folgen eines Sturzes von einer Leiter gestorben. Der Rentner war am Sonntag beim Kirschenpflücken drei Meter abgestürzt.

19.06.2018

Wenig Fisch gefangen

Am Zürichsee und am Zürich-Obersee ist der Fischfang erneut zurückgegangen. Am Linthkanal wurde gar so wenig Fisch gefangen wie noch nie seit Aufzeichnungsbeginn 1940.

19.06.2018

Bodenseeregion: Auch für Maisanbau geeignet

Der diesjährige Strickhof Beef-Tag fand auf einem vielseitigem Betrieb im Oberthurgau statt.

18.06.2018

In Freilandhaltung fühlen sich Schweine «sauwohl»

Die ganzjährige Freilandhaltung von Schweinen vereint Tierwohl und die Vorstellungen von vielen Konsumenten in einem. Das Thurgauer Massnahmenzentrum Kalchrain in Hüttwilen praktiziert diese Haltung, die den Bedürfnissen von Schweinen entspricht.

18.06.2018

25-jähriger Landwirt aus Traktor geschleudert

Ein 25-jähriger Landwirt ist am Samstag im bündnerischen Urmein mit einem Traktor verunfallt. Sein Gefährt geriet auf einer abfallenden Wiese ins Rutschen und überschlug sich mehrfach. Dabei wurde der Mann aus der Führerkabine geschleudert und mittelschwer verletzt.

17.06.2018

Asiatische Stechmücken breiten sich in Graubünden aus

Seit 2016 führt das Bündner Amt für Natur und Umwelt ein Monitoring für Asiatische Stechmücken durch. Mittels Eierfallen werden dabei beispielsweise Tiger- oder Buschmücken erfasst. Die Ergebnisse des letzten Jahres weisen darauf hin, dass sich die Asiatischen Stechmücken in Graubünden weiter ausgebreitet haben.

12.06.2018

Über 300 Traktoren auf einem Feld

Am Wochenende fand in Steinach SG das Kreismusiktreffen statt. Als Ergänzung zu den kunstvollen Tönen kam es am Sonntag zu einem vielstimmigen Potpourri von Motorenklängen: Über 300 John-Deere-Traktoren besammelten sich aus Anlass des 100-Jahr-Jubiläums der Firma.

11.06.2018

Das sind die bäuerlichen Grossräte im Kanton Graubünden

Im Kanton Graubünden haben am Sonntag die Gossratswahlen stattgefunden. Folgende bäuerlichen Vertreter haben die Wahl geschafft.

11.06.2018

Bei Erntearbeiten von Leiter gestürzt

Nach einem Sturz von einer Leiter musste am Samstagabend in Schönholzerswilen TG eine 82-jährige Frau mit der Rega ins Spital geflogen werden.

10.06.2018

Frauenfeld: 350 Schadensmeldungen nach Gewitter

Am Freitagabend ging in der Region Frauenfeld ein Gewitter mit heftigen Niederschlägen nieder. Die Feuerwehr ist dabei, in Frauenfeld und Felben-Wellhausen aufzuräumen und Keller auszupumpen.

09.06.2018

Gut eingespieltes Netzwerk für Ökologie und Biodiversität

In der Region rund um den Pfannenstiel geniessen Vernetzung, Ökologisierung und Bioiversität einen hohen Stellenwert. Unter dem Dach der Zürcher Planungsgruppe Pfannenstil hat das Naturnetz Pfannenstil in 20 Jahren über 400 Projekte realisiert. Rund 60 Prozent der Landwirte sind bei Vernetzungsprojekten dabei.

08.06.2018

Fall Hefenhofen: Bekannte des Pferdequälers verurteilt

Eine Bekannte des mutmasslichen Tierquälers von Hefenhofen ist am Donnerstag in Mels vom Kreisgericht Werdenberg-Sarganserland verurteilt worden. Die 33-jährige Frau soll Pferde gequält haben. Drei davon gehörten dem Pferdehalter, der im vergangenen Sommer einen Tierschutzskandal auslöste.

07.06.2018

Verbeulte Rohre und Schlammwüste

Am Mittwoch letzter Woche ist das grosse Gewitter über das Zürcher Unterland gezogen. Die Felder von Gemeüsebauer Martin Schärer waren mitten im Sturmtief.

07.06.2018

Bauernverband Aargau unterstützt Waldinitiative

Der Vorstand des Bauernverbandes Aargau (BVA) unterstützt die Initiative "Ja für euse Wald". Diese wird bald im Grossen Rat behandelt und kommt wohl noch dieses Jahr vors Volk.

05.06.2018

Unwetterschäden in Millionenhöhe

Landwirt Martin Schärer in Oberweningen ZH hat besonders unter den Hagel- und Gewitterstürmen am Mittwoch letzter Woche gelitten. Vom Schnittsalat über die Rhabarber und die Bundzwiebeln bis zur Langzeitkultur Zucchetti ist alles zerstört worden. Auch der eigene Keller wurde geflutet. Für das ganze Gebiet schätzt die Gebäudeversicherung Schäden in der Höhe von mehreren Millionen.

05.06.2018

Mann gerät beim Holzen unter Seilwinde

Am Montagnachmittag ist in Oberterzen SG ein Mann beim Abtransport eines Baumes unter eine Seilwinde geraten. Die Rega musste ihn ins Spital fliegen.

05.06.2018

Prättigau: Wieder mehr einheimische Älpler

In der Bündner Region Prättigau ist in diesem Jahr so viel einheimisches Personal im Einsatz auf den Alpen wie seit 40 Jahren nicht mehr.

05.06.2018

Das sind die bäuerlichen Grossrats-Kandidaten im Kanton Graubünden

Im Kanton Graubünden finden am 10. Juni Gossratswahlen statt. Die BauernZeitung stellt die bäuerlichen Kandidaten vor.

05.06.2018

Casting: Wer will Thurgauer Apfelkönigin werden?

Die Thurgauer Apfelkönigin vertritt die Obstbauregion an diversen Veranstaltungen auf sympathische Art. Ab sofort kann man sich für das Casting am 22. August bewerben.

04.06.2018

Fragwürdige BFF-Politik

Jungbauer Michael Lauener bewirtschaftet einen Betrieb in der Bergzone des Kantons Zürich. Biodiversitätsförderlächen sind für ihn wichtig, aber die Verunrautung macht ihm grosse Sorgen.

01.06.2018

Swiss Future Farm ohne Agroscope?

Die Zukunftsfarm wird in jedem Fall weiterbestehen, Synergien mit der Agroscope wären aber die Idee gewesen.

01.06.2018

Erneutes Unwetter hält Zürcher Feuerwehren auf Trab

In Teilen der Schweiz sind am Donnerstag erneut heftige Gewitter mit Hagel niedergegangen. Am Abend mussten im Kanton Zürich Feuerwehren über 60 Mal ausrücken. Betroffen war erneut das Unterland, wo Unwetter bereits am Vortag grosse Schäden angerichtet hatten.

01.06.2018

Hagel zerstört Felder - Unwetterschäden in Millionenhöhe

Die Gewitter vom Mittwoch in Zürich, Aargau und der Ostschweiz haben Schäden in Millionenhöhe hinterlassen. Versicherer beziffern diese in ersten Schätzungen auf etliche Millionen. Ein besonders fieser Hagelzug ging über Oberweningen nieder, wie Bilder und Videos zeigen.

31.05.2018

Schwan mit Pfeil verletzt - Schütze ermittelt

Die Polizei hat einen Mann ermittelt, der vor einer Woche in Altnau TG am Bodensee einen Schwan mit einem Pfeil schwer verletzt hatte. Warum der 25-Jährige mit Pfeil und Bogen hantierte und dabei dem Schwan den Hals durchbohrte, ist noch unklar.

31.05.2018

Hagel, Blitz und Donner suchen Ostschweiz und Aargau heim

Gewitter mit Hagel und Regen haben am Mittwoch in Teilen der Schweiz Strassen und Häuser überflutet. In Zürich rückten Feuerwehren zu 700 Einsätzen aus. In zwei Gemeinden wurde Trinkwasser verschmutzt. Am Flughafen ging aus Angst vor Blitzen zeitweise nichts mehr.

31.05.2018

Wegen Navi (fast) auf Kuhweide gelandet

Da staunten die Kühe auf einer Weide bei Flumserberg SG nicht schlecht: Plötzlich erhielten sie Besuch eines Lieferwagens. Ein Chauffeur war mit seinem Fahrzeug auf einer steilen Wiese stecken geblieben. Schuld war sein Navi.

30.05.2018

Zürcher Kantonsrat schafft Hundekurse wieder ab

Wer einen grossen Hund hält, muss im Kanton Zürich keinen obligatorischen Ausbildungskurs mehr absolvieren: Der Zürcher Kantonsrat hat am Montag an einer entsprechenden Änderung im Hundegesetz festgehalten.

30.05.2018

Agroscope-Pläne: Ganze Ostschweiz steigt auf die Barrikaden

Regierung und Parlament der Kantone Zürich und Thurgau haben sich bereits vehement gegen die Schliessung der Agroscope-Standorte in Tänikon TG, Wädenswil ZH und Reckenholz ausgesprochen. Nun gibt die Ostschweizer Regierungskonferenz noch einen drauf.

29.05.2018

Video: Rehkitzretter bekommen Hilfe von oben

Jedes Jahr sterben in der Schweiz rund 3000 Rehkitze durch Mähmaschinen. Nun gibt es Rettung aus der Luft: Ausserrhoder Jäger und Landwirte haben Drohnen getestet, mit denen die gefährdeten Jungtiere im hohen Gras aufgespürt werden.

31.05.2018

29-Jähriger stirbt nach Arbeitsunfall an Verletzungen

Der 29-jährige Mann, der am Freitagabend bei einem Arbeitsunfall auf einem landwirtschaftlichen Betrieb in Zizers GR schwer verletzt wurde, ist seinen schweren Verletzungen erlegen.

29.05.2018