Bauernzeitung | Logo | Home

Basel Stadt will Hornkuh-Initiative im Alleingang

In Basel Stadt fand die nationale Hornkuh-Initiative im November grossen Anklang. Jetzt fordert eine Politikerin eine kantonale Hornkuh-Initiative.

23.01.2019

Top-Qualität des Aargauer Süssmostes

Am Aargauer Süssmost-Qualitätswettbewerb konnte 5-mal das Punktemaximum vergeben werden.

22.01.2019

LU: Mehr Fälle von Gewässer-Verschmutzung

Während die Gewässer-Verschmutzung durch die Landwirtschaft gesunken ist, nahm die Gesamtzahl im Kanton Luzern zu.

22.01.2019

Migros Zürich will Plastik-Verpackungen reduzieren

Die Migros Zürich hat im letzten Jahr bei Bio-Produkten 5,7 Tonnen Verpackungsmaterial eingespart und kündet an, in Zukunft noch mehr auf Plastik zu verzichten.

22.01.2019

Hunde reissen drei Rehe - Hundehalter werden gesucht

Appenzell Ausserhoden hat ein Problem mit wildernden Hunden. Jagdaufseher haben am vergangenen Wochenende drei tote Rehe aufgefunden. Die Hundehalter konnten noch nicht ermittelt werden.

21.01.2019

LU: Güllefass kippt auf Landstrasse

Am Montagmorgen kippte in Ballwil LU ein Gülleanhänger um. Der Unfall ging glimpflich aus.

21.01.2019

Mont Vully Käse bekommt Label «zertifiziert Terroir Fribourg»

Die Käserei Schafer in Cressier, hat für seinen Mont Vully Käse das Label «zertifiziert Terroir Fribourg» erhalten. Zertifiziert werden jeweils lokal hergestellte Produkte.

18.01.2019

Video: Milchviehauktion Chommle

Eindrücke von der Chommle-Auktion, Gunzwil vom Mittwoch, 16. Januar.

17.01.2019

Wolfssichtung auf dem Längenberg

Auf dem Längenberg in der Gemeinde Wald wurde laut Grossraubtierinfo am Dienstag ein Wolf gesichtet.

17.01.2019

Altersheim kauft direkt beim Bauern ein

Für den Küchenchef des Alters- und Pflegeheim Frenkenbündten, Markus Thommen, ist Nachhaltigkeit kein Fremdwort. 

17.01.2019

Proviande will Image von Schweizer Fleisch verbessern

Die Proviande will eine neutrale Meldestelle schaffen für Verstösse gegen das Tierschutzgesetz. Dieses Ziel ist in der neuen Vision für Schweizer Fleisch verankert. Die Meldestelle soll offensichtliche Verstösse gegen gesetzliche Bestimmungen für das Wohl von Nutztieren frühzeitig erkennen und beheben.

17.01.2019

Kuriose Formen: "Das Ei ist halt ein Naturprodukt"

Eine Familie aus Hofstatt LU findet am Geburtstag der Tochter Melina ein besonderes Hühnerei. Beim Aviforum heisst es, dass Kuriositäten bei der Form der Eier keine Seltenheit sind.

17.01.2019

Bern: 11 Tiere auf Hof verendet

Im Dezember sind auf einem Hof in Rüschegg BE elf Tiere verendet. Die Tiere wurden vom Bauer vernachlässigt, berichtet das Regionalfernsehen. Gegen den Mann ermittle nun die Polizei.

17.01.2019

Berner Grüne setzen auf die Landwirtschaft

Die Kantonalberner Grünen setzen auf die Scholle: Sie gehen mit einer Spitzenkandidatin und einem Spitzenkandidaten aus der Landwirtschaft in die Nationalratswahlen vom 20. Oktober 2019.

16.01.2019

480 Aussteller an der Tier & Technik

An der Tier & Technik in St. Gallen (21.-24.2.) präsentieren die Ausstellerinnen und Aussteller ein grosses Angebot, und Tierausstellungen sowie Vorführungen demonstrieren die Nutztierzucht. Eine Sonderschau geht auf die Digitalisierung ein.

16.01.2019

Auftrag aus Asien: Käserei stellt pinken Käse her

Eine Käserei aus dem Toggenburg hat einen speziellen Auftrag aus Asien bekommen. Ein pinker Käse war der Wunsch. Nun ist die Entwicklung fertig.

16.01.2019

Lage in Graubünden nach Schnefall wieder normal

Im Kanton Graubünden hat sich die Lage auf Schienen und Strassen nach den Schneefällen weitgehend normalisiert. Auf dem fast 400 Kilometer langen Schienennetz der Rhätischen Bahn (RhB) konnten am Dienstagnachmittag alle Strecken für die Züge freigegeben werden.

16.01.2019

Renaturierungspläne Flughafen Zürich: «Es geht um Existenzen»

Wegen den Renaturierungsplänen der Glatt zwischen Oberglatt und Rümlang, auf der Westseite des Flughafens, droht 20 Landwirten Landverlust. Die Rede ist von 74 Hektaren bestem Kulturland und Wald. Nun wehren sich die betroffenen Bauern. Schützenhilfe bekommen sie vom Zürcher Bauernverband.

16.01.2019

St. Gallen: Traktor kollidiert mit Auto

In Waldkirch SG ist gestern Morgen ein Traktor frontal mit einem Personenwagen zusammengestossen. Die Autofahrerin wurde leicht verletzt.

15.01.2019

Nur halbes Ja-Wort zur Juragewässerkorrektion

Die Natur- und Landschaftsschützer machen zwar mit in der «Vorbereitungsgruppe Statuten», doch eine weitere Beteiligung bleibt offen.  

15.01.2019

Sechs Kälber in wenigen Stunden

Reicher Simmentaler-Kälbersegen: Innert weniger Stunden kamen auf dem Hof von Beatrice und Hans Peter Feuz in Unterseen BE Drillinge, Zwillinge und ein Frühchen auf die Welt.

14.01.2019

Schnee: Schwere Zeiten für Bündner Wildtiere

Der viele Schnee auf dem Alpenkamm macht auch den Wildtieren im Freien zu schaffen. Ruhe sei jetzt für die Tiere überlebenswichtig, teilte das Bündner Amt für Jagd und Fischerei mit. Wintersportlerinnen und -sportler sollen Rücksicht nehmen.

14.01.2019

Disentis bleibt von der Umwelt abgeschnitten

Wegen akuter Lawinengefahr ist Disentis im Bündner Oberland vermutlich den ganzen Montag von der Aussenwelt abgeschnitten. Die ergiebigen Schneefälle der letzten Tage beeinträchtigen die Verkehrswege in Graubünden massiv.

14.01.2019

Die Agrarpolitik stresst alle – aber es geht nicht ohne

Der Schweizerische Bauernverband ist nicht zufrieden mit der Vorlage zur Agrarpolitik 2022+. Alois Huber, Präsident der Aargauer Bauern, und BLW-Direktor Bernard Lehmann standen sich am Liebegger Agrarpolitik-Abend am vergangenen Donnerstag gegenüber.

14.01.2019

Hunderte Liter Heizöl in Bach gelangt

Wegen einer Tanküberfüllung bei einem Schulhaus in Dottikon AG haben sich am Samstag mehrere hundert Liter Heizöl in eine Sickerleitung ergossen. Vor dort fand das Öl den Weg in den nahen Bach Bünz.

14.01.2019

Es geht um mehr als ums Trinkwasser

Im Rahmen der Obstbaufachtagung der Kantone Thurgau und St. Gallen vom vergangenen Freitag fand eine Podiumsdiskussion zur Trinkwasserinitiative statt. Dabei zeigte sich, die Initianten wollen mehr als nur sauberes Trinkwasser.

14.01.2019

Food-Forum: "Essen ist ein Statement"

Das 7. Ostschweizer Food Forum widmete sich dem Thema «Genuss im Wandel». Dabei ging es unter anderem um Flexitarier und dem Einfluss von verschiedenen Gesellschaften.

11.01.2019

Walliser Landwirtschaftskammer gegen Zersiedelungs-Initiative

Eine Annahme würde den Wirtschaftsaufschwung massiv schwächen und die Ansiedlung neuer Wohnungen oder Unternehmen verunmöglichen, argumentiert die Walliser Landwirtschaftskammer (WLK).

11.01.2019

Porträt «Ich brachte mir das Backen selber bei»

Brigitte Thüring aus Ettingen BL begann aus einer Notlage heraus für ihren Hofladen zu backen. Jetzt backt sie das beste Holzofenbrot in der Region.

13.01.2019

Chur: Polizei hilft Hirschen über Strasse

Heute Morgen befand sich ein Rudel Hirsche unterhalb der Emserstrasse in Chur. Damit die Tiere sicher im Morgenverkehr die Strasse überqueren konnten, wurde vorübergehend die Emserstrasse beidseitig gesperrt.

11.01.2019