Bauernzeitung | Logo | Home
Schweiz-International
Publiziert: 09.02.2019 / 11:19
Nachfrage nach Bio-Käse steigt

Die Verkäufe von Bio-Käse im Schweizer Detailhandel sind zwischen 2016 und 2018 um 20,8 Prozent gestiegen.

Der Marktanteil erhöhte sich auf 6 Prozent der Verkaufsmenge von Käse, wie der BLW-Fachbereich Marktanalyse im aktuellen Marktbericht Bio schreibt. Im selben Zeitraum sanken die Verkäufe von Nicht-Bio-Käse um 1,1 Prozent. Umsatzmässig steigerte Bio-Käse den Marktanteil von 6,5 auf 7,9 Prozent.

lid

Spannende Geschichten per E-Mail erhalten

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten aus der Landwirtschaft, unterhaltsame Videos, die neuesten Marktpreise und aktuelle Stellenangebote: Melden Sie sich jetzt kostenlos für den Newsletter an.

Ähnliche Artikel

Strukturwandel in Finnlands Landwirtschaft verlangsamt

Ungeachtet von Dürre und Ernteausfällen hat sich der Strukturwandel in Finnlands Agrarwirtschaft  im vergangenen Jahr leicht verlangsamt.
17.02.2019

Warum Bio gekauft wird

Das Forschungsinstitut für biologischen Landbau (Fibl) präsentiert eine Konsumentenstudie. Tierwohl und Klimafreundlichkeit sprechen demnach für den Kauf von Bio-Produkten. Abschreckend ist aber der höhere Preis. 

08.02.2019

Ihr Beitrag wird überprüft. Beleidigende, rassistische, nicht in Schriftsprache verfasste oder nicht sachbezogene Beiträge werden gelöscht.