Bauernzeitung | Logo | Home
Spezial
Publiziert: 19.02.2019 / 16:52
Mit Kuh und Kegel an die Tier & Technik in St. Gallen

Die 18 Kühe der Familie Eigenmann aus Schweizersholz TG sind heute in St. Gallen eingezogen. Dort zeigen sie Besuchern der Tier & Technik Messe wie auch auf kleineren Bio- und Käsereimilchbetrieben neuste Melktechnik Einzug gehalten hat.

Die Kühe der Familie Eigenmann werden in Zelthalle 7.0a auf einer grosszügigen Tiefstrohfläche gehalten und mit Heu gefüttert. Dort werden sie in der Sonderschau Digitalisierung vom Lely Astronaut A5 mit dem I-Flow-Konzept (gerader Ein- und Ausgang) rund dreimal am Tag gemolken. Die Maschine misst vor Ort Wiederkauenaktivität, Brunstaktivität, Milchtemperatur, Fett/ Eiweiss/ Laktose, Zellzahlen und Milchmenge.

Die Milch wird von der Bio-Molkerei Biedermann abgeholt und zu Bio CaffeLatte und Bio-Lassi weiterverarbeitet. Die Produkte gibt es auf dem Lely-Messestand (Halle 1.1) zu degustieren.

pd

Tier & Technik 21. – 24. Februar in St.Gallen

Neuheiten an der Technik-Front in der Landwirtschaft werden im Spezial "Tier&Technik", sowie an der gleichnamigen Messe vorgestellt. Diese findet vm 21. bis 24. Februar in St. Gallen statt. Weitere Informationen.

pd

Ähnliche Artikel

Landfrauenküche 2018: «Best-of» schonungslose Sendungskritik

Woche für Woche haben die Redaktorinnen und Redaktoren der BauernZeitung bei der SRF Sendung Landfrauenküche mitgefiebert. Und in der schonungslosen Sendungskritik haben sie das Gesehene scharf analysiert. Hier das Best-of, der nicht ganz ernst gemeinten Kritik.
29.12.2018

Tier & Technik mit Drohnen-Sonderschau

Am Donnerstag beginnt die Tier & Technik. Vom 23. bis 26. Februar bietet die Fachmesse wieder viel, insbesondere auch eine Sonderschau zu den «fliegenden Alleskönnern».

20.02.2017

Ihr Beitrag wird überprüft. Beleidigende, rassistische, nicht in Schriftsprache verfasste oder nicht sachbezogene Beiträge werden gelöscht.