Bauernzeitung | Logo | Home
Schweiz-International
Publiziert: 10.01.2019 / 21:23
Feines Original Braunvieh an der Swiss Expo

Vier Klassen OB-Kühe machten besten Werbung für die Rasse.

Richter Michael Spichtig suchte beim Original Braunvieh, Kühe die am besten das Zuchtziel entsprachen. Mit Voran Viola von René Imoberdorf aus  Münster VS fand er sie auch. Viola wurde grosse Grande Championne der OB in Lausanne. Den Reserve-Titel sicherte sich Markus Pamela von Samuel Bergmann aus Matten BE. Pamela war mit ihren fast zehn Jahren die ältestse Kuh der OB-Rasse an der Swiss Expo.

Kühe mit schönen Eutern

Bei der Schöneuterwahl hatte Buchers Ludwig Lori von Thomas Bucher aus Neuenkirch die Nase vorne. Sie verwies Jubel Jutta von Paul Korrodi aus Schönenberg auf den Reserve-Platz.

pf

Spannende Geschichten per E-Mail erhalten

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten aus der Landwirtschaft, unterhaltsame Videos, die neuesten Marktpreise und aktuelle Stellenangebote: Melden Sie sich jetzt kostenlos für den Newsletter an.

Ähnliche Artikel

Bell macht weniger Gewinn trotz höherem Umsatz

Der Fleischverarbeiter Bell ist im vergangenen Jahr zwar kräftig gewachsen, hat unter dem Strich aber deutlich weniger verdient.
13.02.2019

Stéphane Klopfenstein verlässt den Freibergerverband

Der Abgang des Geschäftsführers der einzigen Schweizer Rasse kommt nicht ganz unerwartet.
13.02.2019

Ihr Beitrag wird überprüft. Beleidigende, rassistische, nicht in Schriftsprache verfasste oder nicht sachbezogene Beiträge werden gelöscht.