Bauernzeitung | Logo | Home
Nordwestschweiz
Publiziert: 13.01.2018 / 17:09
Wallierhof: Stallbau ist auf Kurs

Im August steht die Eröffnung der neuen Gebäude an.

Zügig schreiten die Bauarbeiten an den neuen Ökonomiegebäuden am Bildungszentrum Wallierhof in Riedholz SO, trotz der teilweise winterlichen und stürmischen Witterung, voran.

In erstaunlich kurzer Zeit wurde vor Weihnachten die Remise und im neuen Jahr das Zweckgebäude Bienen aufgerichtet. Zuerst bauten die Zimmerleute die Konstruktion und die Wände unauffällig am Boden zusammen.

Dann wurden die fertigen Wände innerhalb von zwei Tagen aufgestellt und zusammengebaut. Die Remis konnte noch vor Weihnachten gedeckt werden.

Auf diesen Moment hat das Team des landwirtschaftlichen Ausbildungs- und Demonstrationsbetriebs lange gewartet.

Endlich konnten die Maschinen und Geräte unter Dach gestellt werden. Damit konnte das Ziel für das Jahr 2017 gemäss Zeitplan erreicht werden.

Das nächste grössere Etappenziel ist die Aufrichtung des Milchviehstalles Ende Februar. Aus heutiger Sicht steht einer Eröffnung der neuen Ökonomiegebäude in der zweiten Hälfte August nichts im Wege.

pd

Spannende Geschichten per E-Mail erhalten

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten aus der Landwirtschaft, unterhaltsame Videos, die neuesten Marktpreise und aktuelle Stellenangebote: Melden Sie sich jetzt kostenlos für den Newsletter an.

Ähnliche Artikel

Hohe Qualität an Alpkäse-Meisterschaft

Die Berner Alpkäse-Meisterschaft von Casalp zeichnete sich durch hohe Qualität aus.
18.09.2018

Lehrer verpatzt Bauernprüfung - kein Erfolg vor Gericht

Ein Berner Lehrer will auf zweitem Bildungsweg Landwirt werden, fällt aber durch die Prüfung. Dagegen wehrt er sich vor dem Berner Verwaltungsgericht, blitzt dort allerdings ab.
18.09.2018

Ihr Beitrag wird überprüft. Beleidigende, rassistische, nicht in Schriftsprache verfasste oder nicht sachbezogene Beiträge werden gelöscht.