Bauernzeitung | Logo | Home
Viehzucht
Publiziert: 10.01.2018 / 17:42
Swiss Expo in Lausanne eröffnet

Die 22. Swiss Expo hat heute in Lausanne ihre Türen geöffnet. 400 Züchter und über 1000 Kühe nehmen am Rinderwettbewerb teil.

Die Swiss Expo ist eine Begegnungsstätte für Fachleute, die Rinderzucht-Elite und Besucher aus aller Welt. Mit rund 130 Ausstellern, 400 Züchtern und über 1000 Kühen und Rindern hat sich die Swiss Expo als wichtige Austauschplattform für den Agrarsektor in den Bereichen Viehzucht und Agrotechnik etabliert. An die letzte Ausgabe kamen über 24'000 Besucher.

Diese diesjährige Ausgabe steht ganz im Zeichen des Nachwuchses. Am Mittwoch, 10. Januar, finden die erste internationale Showmanship der Schweiz und die Preisübergabe an die vier Schweizer Sieger der Agrolymics 2017 statt.

Weitere Informationen auf der Webseite der Swiss Expo.

lid

Spannende Geschichten per E-Mail erhalten

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten aus der Landwirtschaft, unterhaltsame Videos, die neuesten Marktpreise und aktuelle Stellenangebote: Melden Sie sich jetzt kostenlos für den Newsletter an.

Ähnliche Artikel

Spermasexing: So funktioniert die Spermientrennung

Das Geschlecht eines Kalbes kann bestimmt werden, indem Kühe entweder mit "weiblichen" Spermien (X-Chromosom) oder "männlichen" Spermien (Y-Chromosom) besamt werden.
15.10.2018

Immer mehr weibliche Kälber

Auf Schweizer Bauernhöfen werden immer mehr weibliche Kälber geboren. Das ist kein Zufall. Denn Bauern können dank einer Technologie das Geschlecht der Tiere selber bestimmen. Das ermöglicht eine gezieltere Zucht.
15.10.2018

Ihr Beitrag wird überprüft. Beleidigende, rassistische, nicht in Schriftsprache verfasste oder nicht sachbezogene Beiträge werden gelöscht.