Bauernzeitung | Logo | Home
Schweiz-International
Publiziert: 27.09.2018 / 15:38
Schneider-Ammann eröffnet FAO-Tagung

Bundesrat Johann Schneider-Ammann eröffnet am 1. Oktober in Rom die Tagung des Landwirtschaftsausschusses der UNO-Organisation für Ernährung und Landwirtschaft (FAO).

Schneider-Ammann wird die Eröffnungsrede halten, zudem steht ein Treffen mit FAO-Generaldirektor José Graziano da Silva auf dem Programm, wie das WBF mitteilt. Die Tagung ist dem Thema Innovation für eine nachhaltige Ernährung und Landwirtschaft gewidmet.

Die Schweiz ist seit 1946 FAO-Mitglied. Sie übt seit 2016 den Vorsitz des Landwirtschaftsausschusses (COAG) durch Botschafter François Pythoud aus. Dieser ist ständiger Vertreter der Schweiz bei der FAO.

lid

Spannende Geschichten per E-Mail erhalten

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten aus der Landwirtschaft, unterhaltsame Videos, die neuesten Marktpreise und aktuelle Stellenangebote: Melden Sie sich jetzt kostenlos für den Newsletter an.

Ähnliche Artikel

Schneider-Ammann auf Mercosur-Tour

Bundesrat Johann Schneider-Ammann wird vom 29. April bis zum 5. Mai alle Mercosur-Staaten besuchen. Dabei wird er von einer Wirtschafts-, Wissenschafts-, Landwirtschafts- und parlamentarischen Delegation begleitet.

27.04.2018

Schneider-Ammann trifft deutschen Amtskollegen

Am Freitag wird Bundesrat Johann Schneider-Ammann in Bern den deutschen Bundesminister für Ernährung und Landwirtschaft Christian Schmidt empfangen. Sprechen wollen sie unter anderem über Agrarpolitik.

01.03.2018

Ihr Beitrag wird überprüft. Beleidigende, rassistische, nicht in Schriftsprache verfasste oder nicht sachbezogene Beiträge werden gelöscht.