Bauernzeitung | Logo | Home
Schweiz-International,Viehzucht
Publiziert: 02.05.2018 / 09:49
Klein, aber oho: Hinterwälder präsentieren sich

Am Samstag feierten die Schweizer Hinterwälder-Züchter ihr 30-Jähriges mit einer Jubiläumsschau. Knapp 100 Tiere aus 25 Betriebe stellten sich dem Schauexperten Andreas Huber.

 

Gleichzeitig fand das Züchtertreffen, welches abwechselnd in der Schweiz und im Schwarzwald organisiert wird, an der Jubiläumsschau statt. Zur Begrüssung der deutschen Kollegen gab es einen Apéro, bevor es zur Rangierung der Tiere im Ring ging (Rangliste im Kasten). Nach der Mittagspause wurden Missen und Mister erkoren.

Für die Kinder befand sich eine Spiel-, Spass- und Bastellecke auf dem Festareal neben einem Handwerks- und Bauernmarkt mit Hinterwälderspezialitäten. Musikalisch umrahmten «di urchige Bumbacher» die Ausstellung.

Die Organisatoren zeigen sich in einer Mitteilung zufriedenmit dem Anlass. Er sei im familiären Rahmen und unfallfrei über die Bühne gegangen, nicht zuletzt wegen der guten Infrastruktur in der «Chommle» in Gunzwil LU.

mgt/jw

Rangliste

Abt.1, Stiere: 1. Nathan, Ritter Fritz u. Maja, Bigenthal 2. Floeru, Schindler Andreas u. Simon, Oberdiessbach

Abt.2: 1. Lorenz, Dubler Heinz u. Michèle, Lüscherz, 2. Lorenzo, Wyss Susanne, Langnau i. E., 3. Hummer, Bernet Thomas u. Christa, Menznau.

Abt. 3, Milchkühe: 1. Franca, Berger Hansueli u. Kathrin, Oberfrittenbach, 2. Rina, Küng Anton, Alpnach Dorf, 3. Bella, Rohrer Silvia, Melchtal.

Abt.4: 1. Arni, Rohrer Silvia, Melchtal, 2. Gitteli, Ritter Fritz u. Maja, Bigenthal, 3. Enzian, Schindler Andreas u. Simon, Oberdiessbach

Abt. 5: 1. Elsa, Gerber Ueli, Escholzmatt, 2. Alessia, Rohrer Silvia, Melchtal, 3. Antonia, Rohrer Silvia, Melchtal

Abt. 6: 1. Luana, Bernet Thomas u. Christa, Menznau, 2. Anneli, Bernet Thomas u. Christa, Menznau, 3. Alma, von Niederhäusern Magdalena, Rechthalten

Abt. 7 Mutterkühe: 1. Rosi, Schärli Bruno, Zell, 2. Jenny, Schärli Bruno, Zell, 3. Daluna, Lustenberger Sepp, Schötz

Abt. 8: 1. Jura, Wyss Susanne, Langnau i. E. 2. Jessica, Schärli Bruno, Zell, 3. Sofia, Schärli Bruno, Zell

Abt. 9, Rinder: 1. Elviera, Studhalter Hardy, Kastanienbaum, 2. Gerda, Schärli Bruno, Zell, 3. Gorina, Ritter Fritz u. Maya, Bigenthal

Abt. 10: Svenja, Schärli Bruno, Zell, 2. Jolanda, Ritter Fritz u. Maja, Bigenthal, 3. Isabelle, Bernet Thomas u. Christa, Menznau

Mister: Nathan, Ritter Fritz u. Maja, Bigenthal

Miss Melkkuh: Arni, Rohrer Silvia, Melchtal, Vize: Jessica, Schärli Bruno, Zell

Miss Schöneuter: Arni, Rohrer Silvia, Melchtal, Vize: Franca, Berger Hansueli u. Kathrin, Oberfrittenbach

Miss Mutterkuh: Jessica, Schärli Bruno, Zell, Vize: Jura, Wyss Susanne, Langnau i.E.

Miss Jungtier: Elviera, Studhalter Hardy, Kastanienbaum, Vize: Gerda, Schärli Bruno, Zell

pd

Ähnliche Artikel

Talent Lotanie - schönste RH-Kuh der Welt

Bobi Talent Lotanie von Pierre Oberson, Maules FR wird World Champion.
13.10.2018

30 Jahre Hinterwälderzucht in der Schweiz

In Saanenmöser feierten am Sonntag die Mitglieder des Schweizer Hinterwälder-Zuchtvereins an der Generalversammlung ihr 30-jähriges Bestehen.

25.03.2018

Ihr Beitrag wird überprüft. Beleidigende, rassistische, nicht in Schriftsprache verfasste oder nicht sachbezogene Beiträge werden gelöscht.