Bauernzeitung | Logo | Home
Schweiz-International
Publiziert: 13.01.2018 / 08:52
Grafik: Deutlich weniger Birnen an Lager

Ende Dezember 2017 lagen fast 90 Prozent weniger Birnen an Lager als im Schnitt der letzten 4 Jahre.

Grund für den tiefen Bestand sind die Frostnächte im April, welche sich negativ auf die Erträge ausgewirkt haben.

Den Hauptanteil des Lagerbestandes macht die Sorte Kaiser Alexander aus, gefolgt von Gute Luise und Conférence.

lid, SOV, Swisscofel

 

Spannende Geschichten per E-Mail erhalten

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten aus der Landwirtschaft, unterhaltsame Videos, die neuesten Marktpreise und aktuelle Stellenangebote: Melden Sie sich jetzt kostenlos für den Newsletter an.

Ähnliche Artikel

Mikroplastik gelangt über Mücken in die Nahrungskette

Mikroplastik findet sich nicht nur in Meerestieren, sondern kann auch in Insekten landen und mit ihnen in die Luft aufsteigen. Wie das geschieht, haben britische Forscher nun gezeigt.
19.09.2018

Bund will Glyphosat-Grenzwert massiv erhöhen

Der Bund will im Rahmen der neuen Gewässerschutzverordnung bei 25 Pflanzenschutzmitteln – darunter Glyphosat – die Grenzwerte erhöhen. Der Bauerverband ist dagegen.
19.09.2018

Ihr Beitrag wird überprüft. Beleidigende, rassistische, nicht in Schriftsprache verfasste oder nicht sachbezogene Beiträge werden gelöscht.