Bauernzeitung | Logo | Home
Schweiz-International,GemüseFrüchte_Birnen
Publiziert: 17.02.2018 / 11:00
FRED®: Die neue Birne von Agroscope

18 Jahre nach der ersten Kreuzung, ausgewählt unter 1000 Kandidaten: FRED®, die neue Birne von Agroscope ist jetzt marktreif.

Die Sorte ist robust gegen Feuerbrand und ihr Baum produziert bereits nach kurzer Zeit Früchte. Die Birne ist rot und gelb, saftig und knackig.
Eine Chance für die Obstproduzenten/-innen und ein Genuss für die Konsumenten/-innen!

 

Züchtungsprozess

  1. Ausgehend von den im Jahr 2000 durchgeführten Kreuzungen (Bestäubung von Hand) wurden mehr als 1000 Genotypen gepflanzt und bezüglich Qualität der Bäume und der Früchte beurteilt.
  2. Davon wurden 20 ausgewählte Genotypen hinsichtlich ihrer Eignung für den Konsum, der Lagerfähigkeit und Anfälligkeit auf Feuerbrand untersucht.
  3. Nach der Durchführung von Versuchen auf verschiedenen Standorten in der Schweiz und in Europa entstand schliesslich die neu gezüchtete Sorte  CH201, die unter der Marke FRED® in den Handel kommt.

Eigenschaften der neuen Sorte

FRED® verfügt über verschiedene Eigenschaften, die für die Produzenten/-innen wichtig sind und von den Konsumenten/-innen sehr geschätzt werden:

  • Mehrwert für die Produzenten/-innen: rascher Produktionsbeginn, hohe Produktivität, Toleranz gegenüber Feuerbrand
  • Mehrwert für den Grosshandel: sehr lange Haltbarkeit bei gekühlter Lagerung und gute Transportfähigkeit
  • Mehrwert für die Konsumenten/-innen: saftig, geschmackvoll, leicht säuerlich, festes und knackiges Fruchtfleisch, kann überall gut mitgenommen werden.

Die Birne wird unter der registrierten Marke FRED® vom Partner VariCom vermarktet.

pf

Spannende Geschichten per E-Mail erhalten

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten aus der Landwirtschaft, unterhaltsame Videos, die neuesten Marktpreise und aktuelle Stellenangebote: Melden Sie sich jetzt kostenlos für den Newsletter an.

Ähnliche Artikel

Kaltfront sorgt für schwere Sturmböen in der Schweiz

In der Schweiz dürfte es heute den einen oder anderen Hut weg blasen: Eine Kaltfront soll kräftige Winde bis in die Niederungen bringen.
10.02.2019

Zersiedelungsinitiative: Stimmvolk entscheidet heute

Das Stimmvolk entscheidet am heutigen Sonntag über eine eidgenössische Vorlage: die Zersiedelungsinitiative. Ein Ja von Volk und Ständen wäre eine grosse Überraschung. Die Urnen sind noch bis am Mittag geöffnet.
10.02.2019

Ihr Beitrag wird überprüft. Beleidigende, rassistische, nicht in Schriftsprache verfasste oder nicht sachbezogene Beiträge werden gelöscht.