Bauernzeitung | Logo | Home
Nordwestschweiz
Publiziert: 11.01.2018 / 10:59
Bauer holt Autotransporter aus Feld

Ein Lastwagen unterschätzte am Mittwoch die Tücken eines Feldweges in Ettingen BL und landete in einer Wiese. Zum Glück war ein Landwirt mit Traktor zur Stelle.

Ein Autotransporter fuhr am Mittwochnachmittag bei Ettingen BL über einen Feldweg. Diese ungewöhnliche Routenwahl bescherte dem Chauffeur aber Probleme. Er erwischte eine Kurve nicht und landete mit seinem Lastwagen in einer Wiese. Ein Bauer musste das Fahrzeug mit seinem Traktor aus seiner misslichen Lage befreien, wie ein Leser-Reporter von «20 Minuten» berichtet.

Die Polizei Basel-Landschaft wurde nicht zum Unfallort gerufen, wie Sprecher Marcel Wyss gegenüber dem Nachrichtenportal bestätigte (ein Bild vom verirrten Autotransporter hier).

jw

Ähnliche Artikel

Falsche Milch-Deklaration: Betrieb muss Zulagen zurückzahlen

Ein Freiburger Milchverarbeitungs-Unternehmen muss 2,8 Millionen Franken an Milch-Zulagen zurückerstatten, das es aufgrund einer falschen Deklaration vom Bund erhalten hat. Dies hat das Bundesverwaltungsgericht entschieden.
19.07.2018

Bub stirbt nach Sturz mit Auto über Felswand

In einer Obstanlage in Fey VS löste sich ein Auto und stürzte über eine Felswand. Der 12-Jährige Insasse wurde mit einem Helikopter ins Spital in Sitten eingeliefert und ist dort am 18. Juli 2018 gegen Abend gestorben.
19.07.2018

Ihr Beitrag wird überprüft. Beleidigende, rassistische, nicht in Schriftsprache verfasste oder nicht sachbezogene Beiträge werden gelöscht.