Bauernzeitung | Logo | Home
Zentralschweiz
Publiziert: 02.10.2018 / 18:11
Aargauer Bäuerin oder Bauer des Jahres gesucht

10 Betriebsleiterinnen und Betriebsleiter stehen im Rennen um den Titel "Aargauer Bäuerin/Bauer des Jahres".

Nach 3-jähriger Pause schreiben die Aargauische Landwirtschaftliche Kreditkasse (ALK), das Landwirtschaftliche Zentrum Liebegg (LZL) sowie der Bauernverband Aargau (BVA) den Landwirtschaftlichen Unternehmerpreis aus, wie der BVA mitteilt.

Das Publikum kann seine Favoritin oder seinen Favoriten unter www.landwirtschaft.ag/voting wählen. Dort werden die Kandidatinnen und Kandidaten auch vorgestellt.

lid

Spannende Geschichten per E-Mail erhalten

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten aus der Landwirtschaft, unterhaltsame Videos, die neuesten Marktpreise und aktuelle Stellenangebote: Melden Sie sich jetzt kostenlos für den Newsletter an.

Ähnliche Artikel

Unbekannter Hund reisst zwei Schafe im aargauischen Fricktal

Ein unbekannter Hund hat auf zwei Weiden in Oberhofen im aargauischen Fricktal je ein Schaf gerissen. Die Kantonspolizei geht davon aus, dass der gleiche Hund die Tiere tot biss. Die Hintergründe sich noch unklar.
05.11.2018

Luzerner Bäuerinnen und Bauern sagen Nein zur Hornkuh-Initiative

Die Hornförderung gehöre nicht in die Bundesverfassung: Der Vorstand des Luzerner Bäuerinnen- und Bauernverbands lehnt die Hornkuh-Initiative ab.
05.11.2018

Ihr Beitrag wird überprüft. Beleidigende, rassistische, nicht in Schriftsprache verfasste oder nicht sachbezogene Beiträge werden gelöscht.