Landtechnik
Publiziert: 25.04.2016 / 14:15
Wie walzen Sie?

Bestimmt setzen Sie Bodenbearbeitungsgeräte mit 
Nachläufern ein. Nach welchen Kriterien entscheiden Sie, wann welche 
Walze/welcher Nachläufer eingesetzt wird?

Haben Sie diverse 
Walzen/Nachläufer für Ihre Ackerbaugeräte zur Verfügung? Was für Walzen setzen Sie bei einer Wiesenerneuerung/
-übersaat ein? Kennen Sie jemanden, der eine Walze oder 
eine ganze Gerätekombination mit Nachläufer für den 
Acker- oder Futterbau selber konstruiert hat oder haben 
Sie selber etwas entwickelt? Dann freuen wir uns auf auf 
Ihre Rückmeldung mit Bild und kurzer Beschreibung per 
E-Mail an: k.scheuner@diegruene.ch, b.schmid@diegruene.ch, wir sind auch auf Facebook erreichbar: 
www.facebook.com/die gruene

Ähnliche Artikel

"Grosse Chance für die Schweizer Landwirtschaft"

Die Agroscope-Expertinnen Christina Umstätter und Nadja El Benni über Chancen und Gefahren der digitalen Landwirtschaft für die Schweiz.  
20.08.2017

Salzbatterie anstatt Stromgenerator

Viele Alpbetriebe produzieren ihren Strom mit Benzin oder Diesel. Auf der Alp Honegg wird Solarstrom aus einer mobilen Salzbatterie bezogen.
04.08.2017
Keine Kommentare

Ihr Beitrag wird überprüft. Beleidigende, rassistische, nicht in Schriftsprache verfasste oder nicht sachbezogene Beiträge werden gelöscht.