Landtechnik
Publiziert: 04.05.2016 / 10:07
Greifer vom Boden aus bedient

Viele Hersteller bieten Fernbedienungen an Heugreifer-Anlagen als Option an. Beim Hydro Entnahmekran ist dies Standard.

Die Landtechnikfirma Wüthrich LM AG aus Bützberg BE baut Heugreifer ohne Kabine. Sie werden fernbedient. Die Anlagen benötigen so weniger Einbauraum, sind leichter und ihre Leistung liegt zwischen Einschienenkränen und konventionellen Greiferanlagen. Mehr dazu in der aktuellen „grünen“.
Beat Schmid

Ähnliche Artikel

Rapid-Gruppe erzielt 2017 einen Gewinn von 3 Millionen Franken

Die im Geschäft mit Landwirtschafts- und Kommunalfahrzeugen tätige Rapid Gruppe blickt auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2016 zurück. Das Unternehmen weist einen Reingewinn von 3 Millionen Franken aus und damit 1,8 Millionen mehr als im Jahr davor.
23.03.2018

Video: Dieser Drohnen-Vogel soll Weinberge vor Vögel schützen

Diesen Herbst soll "Robird", der täuschend echte elektronische Vogel, die Zürcher Trauben vor Vögel die Schäden anrichten schützen.
14.03.2018

Ihr Beitrag wird überprüft. Beleidigende, rassistische, nicht in Schriftsprache verfasste oder nicht sachbezogene Beiträge werden gelöscht.