Alptagebuch präsentiert von

Alptagebuch: "Bärgfrühelig" - die Natur erwacht

Schon viele Jahre habe ich den Bergfrühling erwachen sehen. Jedes Jahr ist es von Neuem faszinierend wie die Natur erwacht und geradezu expodiert wenn die Tempraturen und Feuchtigkeit stimmt.

06.06.2017


 

Alptagebuch: "Bärgsgmii" oder das Recht auf der Alp Morgeten

Letzthin hatte die Morgetenbergkorporation ihre Hauptversammlung. In meiner Funktion als «Bergvogt» habe ich zusammen mit dem Vorstand die Hauptversammlung und die Geschäfte vorbereitet.

 

30.05.2017

Alptagebuch: Es geht Richtung Tal

Die beiden Älpler auf Steistoss haben mit den Tieren die Alphütte Richtung Vorweide verlassen. 
Efraim Lieberherr und Martina Genter bewirtschafteten diesen Sommer die Alp Steistoss in der Lenk. Hier berichten sie regelmässig von ihren Erlebnissen.

23.09.2016

Alptagebuch: Chrüterchraft

Wer einmal einen Alpkäse zum Zvieri genossen hat, der weiss, dass sich die Alpwirtschaft lohnt. Efraim Lieberherr und Martina Genter bewirtschaften diesen Sommer die Alp Steistoss in der Lenk. Hier berichten sie regelmässig von ihren Erlebnissen.

06.09.2016

200, 185, 170, 165, 145, 140

Auf der Alp Steistoss gehen die Milchmenge und somit auch die Käseproduktion von Tag zu Tag zurück. Efraim Lieberherr und Martina Genter bewirtschaften diesen Sommer die Alp Steistoss in der Lenk. Hier berichten sie alle zwei Wochen von ihren Erlebnissen.

22.08.2016

Wir klären auf!

Auf der Alp Steinstoss kommen viele Wanderer vorbei. Die wollen ganz schön viel wissen. Martina Genter und Efraim Lieberherr bewirtschaften diesen Sommer die Alp Steistoss in der Lenk. Hier berichten sie alle zwei Wochen von ihren Erlebnissen.

12.08.2016

Es ist Halbzeit auf der Alp

Obwohl der Tagesablauf sich immer ähnelt, bleibt das Älplerleben spannend. Martina Genter und Efraim Lieberherr sind auf der Alp Steinstoos in Lenk BE tätig. Hier berichten die beiden alle 14 Tage von ihrem Alpsommer.

04.08.2016

Wir von der Alp Steistoos

Efraim Lieberherr ist bereits das fünfte Mal als Senn auf der Alp Steistoos in Lenk BE tätig. Der Primarlehrer aus Winterthur ZH teilt sich die Arbeit mit Martina Genter. Hier berichten die beiden alle 14 Tage von ihrem Alpsommer.

18.07.2016

Alptagebuch: Bald gehts heimwärts

Der 19-jährige Jan Zbinden ist gelernter Landwirt. Er geht diesen Sommer wiederum in Charmey FR z Bärg. Für die "BauernZeitung" berichtet er jede Woche von seinen Abenteuern auf der Alp.

19.09.2015

Alptagebuch: Die Schweine sind schon halb unten

Der 19-jährige Jan Zbinden ist gelernter Landwirt. Er geht diesen Sommer wiederum in Charmey FR z Bärg. Für die "BauernZeitung" berichtet er wöchentlich von seinen Abenteuern auf der Alp.

13.09.2015

Alptagebuch: Wege auf Vordermann bringen

Der 19-jährige Jan Zbinden 
ist gelernter Landwirt. Er geht 
diesen Sommer wiederum 
in Charmey FR z'Bärg. In der "BauernZeitung" berichtet er wöchentlich von seinen Erlebnissen. 

05.09.2015

Alptagebuch: Nebel verschluckt Rinder

Der 19-jährige Jan Zbinden ist gelernter Landwirt. Er geht diesen Sommer wiederum in Charmey FR z Bärg. In der "BauernZeitung" berichtet er wöchentlich von seinem Alpsommer. 

29.08.2015

Alptagebuch: 
Das Heuen in steilsten Lagen macht müde

Der 19-jährige Jan Zbinden ist gelernter Landwirt. Er geht diesen Sommer wiederum in Charmey FR z Bärg. In der "BauernZeitung" berichtet er regelmässig von seinem Alpsommer. 

17.08.2015

Alptagebuch: Helikopterflug wegen Beinbruch

Der 19-jährige Jan Zbinden ist gelernter Landwirt. Er geht 
diesen Sommer wiederum in Charmey FR z Bärg. Für die "Bauernzeitung" berichtet er wöchentlich von seinem Alpsommer.

10.08.2015

Alptagebuch: Unwetter richtete grosse Schäden an

Der 19-jährige Jan Zbinden ist gelernter Landwirt. Er geht  diesen Sommer wiederum in Charmey FR z Bärg. Für die "BauernZeitung" berichtet er wöchentlich von seinen Erlebnissen. 

31.07.2015

Alptagebuch: Neue Brunnen müssen installiert werden

Der 19-jährige Jan Zbinden ist gelernter Landwirt. Er geht diesen Sommer wiederum in Charmey FR z Bärg. In der "BauernZeitung" berichtet er wöchentlich über seinen Alltag auf der Alp. 

25.07.2015

Alptagebuch: Langsam, aber sicher wird das Wasser knapp

Der 19-jährige Jan Zbinden ist gelernter Landwirt. Er geht 
diesen Sommer wiederum in Charmey FR z Bärg. Für die "BauernZeitung" berichtet er wöchentlich von seinem Alpsommer.

18.07.2015

Alptagebuch: Hitze macht auch Älplern zu schaffen

Der 19-jährige Jan Zbinden ist gelernter Landwirt. Er ist diesen Sommer in Charmey FR z Bärg. Für die "BauernZeitung" berichtet er wöchentlich von seinem Alpsommer.

15.07.2015

Alptagebuch: Gülle kann endlich ausgebracht werden

Der 19-jährige Jan Zbinden ist gelernter Landwirt. Er ist diesen Sommer in Charmey FR z Bärg.

04.07.2015

Alptagebuch: Die Kühe sind ganz oben angekommen

Nach einem heftigen Gewitter mit Hagel am Montagabend hatten wir fast jeden Abend ein kleines Gewitter. Da wir mittlerweile seit Samstag mit den Kühen oben sind, hatten wir Glück, dass keine schlimmeren Schäden entstanden sind.

23.06.2015

Alptagebuch: Die Schweine sind auf der Alp angekommen

Auf der Alp in Charmey FR bei unserem Alptagebuch-Autor Jan Zbinden tummeln sich neu 10 Schweine. Angereist sind sie ganz bequem - per Transportseilbahn. 

12.06.2015

Alptagebuch: Die erste Zwischenstation ist erreicht

Am Samstag, den 23. Mai, bereiteten wir uns auf einen ungefähr neun Kilometer langen Fussmarsch mit den Kühen vor. Am Morgen nach dem Melken wurden die Kühe geputzt, und die Treicheln und Glocken wurden angezogen.

08.06.2015

Alp-Tagebuch: z'Alp gehts in Charmey

Jan Zbinden berichtet ab sofort wöchentlich über seinen Alpsommer in Charmey FR.

31.05.2015