Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

 

Young Farmers Party: Tickets im Vorverkauf erhältlich

Im November werden die Junglandwirte den Vegas Club in Kriens LU mit der Young Farmers Party einheizen. Die Tickets können online im Vorverkauf erstattet werden.


Am 23. November ab 18 Uhr steigt die Young Farmers Party im Vegas Club in Kriens LU. Zum ersten Mal findet die Party anlässlich der Suisse-Tier mit den Fäascht Bänkler und DJ Team Rockets statt. 20 Franken kostet ein Ticket im Vorverkauf, welcher schon im Gange ist. Vor der Party sind die Junglandwirte am Young Farmers Day am Stand an der Suisse-Tier in der Messe Luzern anzutreffen. Interessierte können um 14 Uhr am Junglandwirteforum über das Thema: «Zukunft Berufsfeld Landwirtschaft – wie die Weichen stellen?» mitdiskutieren.

Weitere Informationen online unter: www.luzernerbauern.ch/verband/junglandwirte

War dieser Artikel lesenswert?
Kommentar erfassen
Fête des Vignerons: Einmal für jede Generation
17.07.2019
Morgen startet in Vevey das Fêtes des Vignerons. Das Winzerfest findet einmal in jeder Generation statt und erwartet mehrere zehntausend Gäste
Artikel lesen
Das Fête de Vignerons, das Winzerfest, findet ungefähr alle 20 Jahre in Vevey VD statt. Und das seit 1797, also seit 222 Jahren. Die Weinbruderschaft «Confrérie des vignerons» organisiert den Grossanlass. Die Feierlichkeiten begannen als kleiner Umzug und als 1797 die Oekonomische Gemeinnützige Gesellschaft des Kantons Bern die Bruderschaft beeinflusste, beschloss diese, die besten Weinbauern zu ...
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!
Folgen Sie uns