Haben Sie noch kein Abo?
Hier abonnieren

Sie sind Zeitungs-Abonnent und haben noch kein Online-Login?
Hier freischalten

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

Haben Sie noch kein Abo?
Hier abonnieren

Sie sind Zeitungs-Abonnent und haben noch kein Online-Login?
Hier freischalten

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

Wo sind die Gastgeber-Höfe für den 1. August-Brunch?

Der Schweizer Bauernverband (SBV) sucht für die diesjährige Ausgabe des 1. August-Brunch Gastgeber-Familien. Interessierte können sich bis zum 26. April melden.


von lid
Publiziert: 16.04.2019 / 07:27

Der Schweizer Bauernverband sucht möglichst viele Gastgeber, die den Brunch-Liebhabern einen Platz bieten können, wie er in einer Medienmitteilung schreibt. Es muss kein Grossanlass sein, auch Mini- und Midi-Brunchs sind willkommen.

Den Hof bekannter machen

Der Brunch bietet den Bauernfamilien auch die Gelegenheit, Direktvermaktung oder andere Hofangebote bekannt zu machen.

Der SBV, die Brunch-Verantwortlichen der kantonalen Bauernverbände und die Sponsoren unterstützen die Bauernfamilien. Als Wertschätzung gibt es ein kleines Dankeschön für alle Brunch-Anbieter und mit etwas Glück können Sie Ferien im Wert von 1500 Franken gewinnen.

Bald anmelden

Anmelden können Sie sich bis zum 26. April 2019 unter info@brunch.ch, www.brunch.ch/anbieter oder www.bauernportal.ch.

Werbung
Werbung
War dieser Artikel lesenswert?
Kommentare (0)
Kommentar erfassen
Gastgeber gesucht für den 1. August
Für den Nationalfeiertag werden Brunch-Gastgeber gesucht. Die Nachfrage ist gross und die Unterstützung ist zugesichert. Es gibt für die Gastgeber auch etwas zu gewinnen.
Artikel lesen
Traditionell gehört der Brunch zum 1. August. Am Nationalfeiertag bietet sich beim Bauernhof-Event die Möglichkeit, auf die Schweizer Landwirtschaft aufmerksam zu machen. Als Gastgeber können Sie sich noch bis am 26. April anmelden. Auch in kleinerem Rahmen möglich Nicht jeder hat genügend Kapazität, um 500 Personen  zum gemütlichen Brunch einzuladen. Daher gibt es auch die Möglichkeit, 30 oder ...
Werbung
Werbung
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!